Fakten zur "Shades of Grey"-Verfilmung

1 von 7
Aus ihrer Feder stammen die Erotikbücher: Erika Leonard James (51). Die Bücher erschienen zunächst in einem kleinen australischen Verlag und wurden durch Mundpropaganda erfolgreich.
2 von 7
"Geheimes Verlangen", "Gefährliche Liebe" und "Befreite Lust" - so heißen die drei Romane, die zwischen 2011 und 2012 weltweite Erfolge wurden.
3 von 7
Dakota Johnson (25) spielt die weibliche Hauptrolle. Die US-Schauspielerin war schon in den Filmen "The Social Network" und "Need for Speed" zu sehen.
4 von 7
Jamie Dornan (32) spielt die männliche Hauptrolle. Der Nordire spielte in der TV-Fantasy-Serie "Once Upon a Time – Es war einmal…" mit.
5 von 7
Besonders bei Frauen kam die Erotik-Trilogie gut an, in der es um Fesselspiele und Sado-Maso geht. Das Spiel mit der Macht über den Partner...
6 von 7
Die deutschsprachige Übersetzung des ersten Bandes erschien am 9. Juli 2012 im Goldmann Verlag.
7 von 7
Die Musical-Parodie "49 1/2 Shades of Grey" feierte 2014 in Hamburg Premiere.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare