Elstner drückt bei "Wetten, dass..?" die Daumen

+
Frank Elstner.

Freiburg - Der „Wetten, dass..?“-Erfinder Frank Elstner (70) wird beim Neustart der Sendung vor Ort die Daumen drücken.

 „Ich werde in der ersten Reihe sitzen und mich als Talisman anbieten“, sagte Elstner der Nachrichtenagentur dpa in Freiburg. „Ich freue mich, dass ich hautnah dabei sein darf. Ich denke, es wird spannend und sehr bewegend.“ Markus Lanz (43) passe als neuer Moderator gut zu der ZDF-Unterhaltungsshow. Er sei genau der richtige Mann für die Sendung, verkörpere die neue Generation. „Er wird auch der Versuchung widerstehen, sich zum alleinigen Ereignis zu machen.“ Elstner hat die Fernsehshow erfunden und 39 Folgen lang von Februar 1981 bis April 1987 moderiert.

dpa

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser