Dschungelcamp 2017 im Ticker

Nicole Mieth nach Auszug: „Honey muss jetzt bluten“

+
Honey kniff bei der Dschungelprüfung.

Sydney - An Tag zehn im Dschungelcamp 2017 musste Nicole Mieth den australischen Busch verlassen. RTL unterlief ein Bilder-Fauxpas - und Honey wird eine düstere Dschungel-Zukunft prophezeit. Der Live-Ticker.

  • Noch acht Kandidaten kämpfen um die Krone des Dschungelkönigs bzw. der Dschungelkönigin. Fräulein Menke, Sarah Joelle Jahnel und Markus Majowski sind schon aus dem Dschungelcamp 2017 ausgeschieden. Nicole Mieth gesellt sich nun dazu.
  • Jeden Tag scheidet ein weiterer Kandidat aus. Die letzten drei Kandidaten ziehen in das Dschungelcamp-Finale ein, das am Samstag, 28. Januar, bei RTL ausgestrahlt wird.
  • Die heutige Team-Dschungelprüfung findet dank Honey nicht statt. Das sorgt für Mega-Zoff im Camp. Hanka tobt, Gina-Lisa heult.
  • Trotz „Hals-Gate“ darf Honey im Camp bleiben. Nicole Mieth muss dafür gehen.

Alle aktuellen Informationen finden Sie im Dschungelcamp-Ticker zu Tag 15.

Bilder

15.45 Uhr: Auch tz-Autor Jörg Heinrich kommt nicht mehr an Honey vorbei. Was er über den Schnösel zu sagen hat? Das lesen Sie in seiner  Kolumne auf tz.de

15.12 Uhr: Dass Honey trotz seiner unkollegialen Art am Sonntagabend genug Stimmen bekam, um in der Show zu bleiben, wundert Nicole Mieth. Die sagte im Interview mit dem Express nun: „Ich hätte gedacht, dass er durch die Aktion rausgewählt wird.“ Stattdessen musste die Schauspielerin ihre Dschungel-Pritsche räumen. Doch eine lange Verweildauer prophezeit sie dem Ex-Freund von GNTM-Siegerin Kim nicht. „Ich denke, dass das Publikum nicht doof ist. Wenn er weiter eine Show abzieht, werden die das auch schnell merken. Er muss jetzt auch bluten, die anderen werden ihn in jede Prüfung wählen.“

14.50 Uhr: Haben Sie sich nicht auch schon mal gefragt, was genau eigentlich der Dschungelkönig bekommt? Einen Sachpreis? Kohle? Wir haben mal bei RTL nachgefragt - und auch eine Antwort bekommen.

12.39 Uhr: Da hat RTL wohl gedacht, der Zuschauer sieht nicht so genau hin: Gestern zeigte der Sender, wie Honey nach dem großen Zoff ein Bad im Teich nahm. Doch während er in der einen Szene mit glatter Haut im Gesicht zu sehen war (er hatte sich ja frisch rasiert), war sein Bart in einer kurz darauf eingeblendeten Szene wieder wie durch Zauberhand nachgewachsen. Die Produzenten wollten wohl suggerieren, dass sich Honey über das Erscheinen von Gina-Lisa Lohfink am Teich freute - doch offenbar hatten sie kein passendes, aktuelles Material zur Hand. Daher griffen die Macher ins Archiv und nahmen einfach die alte Szene eines lächelnden Honeys, der jemanden außerhalb des Bildes mit Wasser nass spritzte. Hat ja auch (fast) niemand gemerkt ...

12.14 Uhr: Das hätte auch ins Auge gehen können: In der Nähe des Dschungelcamps hat Dr. Bob zwei hochgiftige Tiere eingefangen. Ein Biss der Kreaturen kann tödlich enden.

10.00 Uhr: Erinnern Sie sich noch an den Ausraster von Markus Majowski bei der Schatzsuche? Er hatte einem RTL-Mitarbeiter mit einer Anzeige gedroht. Nun hat der Comedian ausgepackt, wie es zu seinem lautstarken Aussetzer kam - und gleichzeitig schwere Vorwürfe in Richtung RTL erhoben

Dschungelcamp 2017: Das geschah am Sonntag

23.40 Uhr: Was für ein Tag im Dschungel! Honey spaltet das Camp und wird dafür - sehr zu Hankas Entsetzen - nicht abgesägt. Stattdessen muss Nicole gehen. Hier lesen Sie den turbulentesten Dschungeltag bisher in der Zusammenfassung.

23.37 Uhr: Nicole ist raus. Hat sie während der Sendung überhaupt ein Wort gesprochen? Gina-Lisa bricht in lautes Schluchzen aus. Anscheinend waren die beiden befreundet. Vielleicht ist Gina-Lisa auch nur erleichtert, weil ihr Honey bleiben darf?

23.36 Uhr: Thomas und Nicole stehen auf der Abschussliste.

23.34 Uhr: Was ist mit Honey? Weitermachen will er. Aber was sagen die Zuschauer? Honey darf bleiben!

23.34 Uhr: Kader Loth darf ebenfalls weiterhin im Dschungel campen. Gina-Lisa auch.

23.32 Uhr: Die Stillste im Camp - wie hieß sie noch gleich? - Nicole muss vielleicht gehen. Hanka ist sicher weiter. Genauso wie Malle-Jens.

23.31 Uhr: Marc, der Ruhepol des Camps, darf bleiben. Florian bleibt ebenfalls und kriegt so die Chance zu einer Dschungelprüfung anzutreten.

23.30 Uhr:

 Die Entscheidung steht an. Wer muss heute raus? Sonja und Daniel sind im Camp.

23.17 Uhr: Sport geht anscheinend auch wieder, trotz Bronchitis, Krupp-Husten und dickem Hals. Hanka, Florian und Kader lästern fröhlich weiter. Honey legt es aber auch wirklich drauf an Hanka zur Weißglut zu treiben. Gina-Lisa hat anscheinend alles wieder vergessen und bewundert die Muskelspiele von ihrem Honey.

Dschungelcamp 2017: Auch Jens und Hanka kriegen sich in die Wolle

23.15 Uhr: Honey geht erstmal baden. Hanka motzt im Dschungeltelefon weiter. Sie kann nicht glauben, wie schnell Gina-Lisa ihm wieder vertraut. Gina-Lisa will ihm noch einmal eine Chance geben. Hanka bohrt noch einmal nach. 

23.13 Uhr:

Honey versucht Gina-Lisa auf seiner Pritsche zurück zu gewinnen. Sie könne ihm vertrauen. Als Kind habe er Krupp-Husten gehabt, daran hat er sich erinnert in der Prüfung. Ihm fallen immer wieder neue Ausreden ein. Gina-Lisa nickt und himmelt ihn an. Krise vorbei? Oder ist Gina-Lisa nun gewarnt?

23.12 Uhr: Kader stellt die entscheidende Frage: „Wollen wir ihn gleich umbringen oder später?“


23.10 Uhr: 

Gina-Lisa bricht in Tränen aus: „Ich wurde in meinem Leben schon oft geschlagen und gewürgt.“ Sie selbst sei die erste die einen Grund gehabt hätte abzubrechen. „Kann man dir vertrauen?“, fragt Gina-Lisa mit brechender Stimme. Warum ist er lachend davongegangen. Ihre Freunde hätten sie gewarnt vor Honey. Er wolle nur berühmt werden. 

23.08 Uhr: Jens nimmt Honey in Schutz. Alle sollten das „Nein“ von Honey akzeptieren. Hanka will im ins Wort fallen, er verbietet ihr wortwörtlich den Mund. Auch Thomas und Marc sind dafür es dabei zu belassen. 

Dschungelcamp 2017: Alle gehen auf Honey los

Dicke Luft im Dschungel - Honey hat fast das ganze Team gegen sich.

23.06 Uhr: Hanka fällt Honey ins Wort: „Du hast es dir einfach leicht gemacht“.

23.04 Uhr: Honey darf sich zuerst erklären. Er entschuldigt sich und schiebt seine Atemprobleme auf die Bronchitis. Florian ruft dazwischen, er solle mit seinem Geschwafel aufhören. „Du hast mir heute persönlich die Chance auf ein Erfolgserlebnis versaut“, sagt Florian. Honey würde über Leichen gehen. Er sei ein Etepetete-Typ.

23.03 Uhr:

Hanka redet sich schon mal in Rage. Florian ist stinksauer. Gleich explodiert der Hexenkessel. Hanka ist kurz vorm Platzen.

23.01 Uhr: 

Jetzt kommt es zur Aussprache. Alle sammeln sich, dann wird geredet. Fühlt sich ein wenig an, wie die Ruhe vor dem Sturm.

22.57 Uhr: Honey konnte die Prüfung einfach nicht machen, weil die Vorrichtung an seinem Hals angeblich zu eng war. Und überhaupt, die Bronchitis. Der Hohn und Spott der Dschungelcamp-Fans ist ihm sicher.

Dschungelcamp 2017: Es kommt zur Konfrontation

22.50 Uhr: So gehts nach der Werbung weiter: Offene Konfro im Camp. Hanka will noch einmal darüber reden. Kader schlägt einen Lynchmob vor.

22.49 Uhr: Auch auf Twitter flippen die Dschungelcamp-Fans gerade aus. Honeys Hals leidet wohl unter Fettsucht heißt es da. 

22.46 Uhr: Gina-Lisa zweifelt an ihrem Urteilsvermögen. Sie kann nicht glauben, dass sie sich so in Honey getäuscht hat. Die große heile Dschungelwelt beginnt zu Bröckeln. „Es ist nur eine TV-Show“, meint Honey grinsend. Warte nur Honey, bis du wieder ins Camp kommst.
22.44 Uhr: Abrechnung im Camp. Zuerst heucheln alle Verständnis. Honey jammert, er sei stranguliert worden. Die Bronchitis. Das Wetter. Irgendeine Ausrede gibt es immer. Sein Hals sei so dick, wegen den Muskeln. Florian ist stinksauer, Honey sei hinterhältig und falsch.

22.43 Uhr: 

Nicht nur die Zuschauer fragen sich jetzt: Kriegt Honey eigentlich irgendwas auf die Reihe? Mehrere abgebrochene Prüfungen und Schatzsuchen. Mit Gina-Lisa hat er auch nicht angebandelt, obwohl die wieder Single ist. 

22.41 Uhr: Mega-Diskussion nach Honeys Entscheidung. Marc spricht von „Team“ und „Acceptance“. Honey grinst sich eins. Im Moment dürfte Honey nicht nur im Camp der meist gehasste Mann sein.

Dschungelcamp 2017: Honey beendet die Prüfung

22.40 Uhr: Honey sagt die Wort: „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“. Null Sterne. Das war die kürzeste Prüfung der gesamten Sendung.

22.39 Uhr: Die anderen Kandidaten sind entsetzt. Honey will nicht antreten. Versteht aber anscheinend nicht, dass er damit die Prüfung für alle beendet. Florian und Gina-Lisa versuchen Honey noch zu überzeugen.

22.38 Uhr: Was ist los mit Honey? Nach nur einer Sekunde in der Box hört man von ihm nur noch „No“. „Das ist zu eng für meinen Hals“, meint Honey. Den Moderatoren fällt Honeys fehlen auf. 

22.36 Uhr: Die Kandidaten begeben sich in ihre Boxen. Alle wollen antreten, es geht los. 

22.33 Uhr: Die Kandidaten werden von kuchenessenden Moderatoren begrüßt. Mit Kaffee und Kuchen hat die Prüfung allerdings wenig zu tun. Thema der heutigen Dschungelprüfung: Naturkundemuseum. Die Kandidaten müssen sich in Boxen setzen und Begriffe buchstabieren. Neun Begriffe sind es insgesamt. Buchstabiert wird gemeinsam. Die Kandidaten müssen also abwechselnd einen Buchstaben nach dem anderen aufsagen. Natürlich haben die Kandidaten auch Gesellschaft in ihren Boxen. Krabbeltiere und Viehzeug kommen zur Besichtigung vorbei.

22.32 Uhr: Bevor die große Dschungelfamilie zur Prüfung antritt zicken sich Jends und Hanka schon mal ordentlich an. Das könnte später noch lustig werden.

Dschungelcamp 2017: Alle müssen zur Dschungelprüfung

22.30 Uhr: Heute müssen alle zur Dschungelprüfung. Marc hat die undankbare Aufgabe es allen zu verkünden. Alle schauen ungläubig, freuen sich aber sichtlich über die gemeinsame Aufgabe. Geteiltes Leid ist halbes Leid - oder doch nicht?

Bei der Prüfung rastete Markus plötzlich aus. War alles nur Show?

22.29 Uhr: Markus versichert vor der Kamera: „Ich werde niemanden Anzeigen“. Den Ausraster habe er nur gespielt und die Zuschauer hätten das eben nicht gemerkt. 

22.27 Uhr: Markus ist im Luxus-Hotel angekommen. Nico Schwanz fragt ihn als erstes, ob er wirklich Anzeige erheben will oder nicht. Markus erklärt: „

22.26 Uhr: Markus packt seine Sachen. Kader mutmaßt, er ist bei den Zuschauern nicht so rüber gekommen, wie er wirklich ist. Hanka kann Markus zum Abschied dann plötzlich doch umarmen. 

22.25 Uhr: Sonja und Daniel wärmen noch einmal den gestrigen Ausraster von Markus auf, der heute das Camp verlassen muss. Anzeige ist aber offenbar nicht rausgegangen.

22.23 Uhr: Kader nimmt das Thema Kinder und Familie sichtlich mit. Sie vermisst ihre Familie und wünscht sich Kinder, die sie so lieben wie sie sind. 

Dschungelcamp 2017: Die Dschungel-Frauen wünschen sich verzweifelt Kinder -  die Männer haben zu viele

22.21 Uhr:

Auch Kader gesteht, sie hätte gerne ein Kind. „Wenn es kommt, dann kommt es“. Bisher habe sie sich zu sehr auf ihre Karriere konzentriert. Die Männer im Camp haben diese Probleme nicht. Mit den Kindern von Malle-Jens und Marc Terenzi könnte man eine ganze Schulklasse füllen.

22.18 Uhr:

Sonja und Daniel drehen total am Rad. Daniel morst um Hilfe. Denn: Im Camp herrscht Endzeitstimmung. Hanka überlegt laut am Lagerfeuer, ob sie kurz vor der Menopause nicht noch schnell ein Kind bekommen soll. Der Spruch „Was lange währt, wird endlich gut“ trifft hier vielleicht nicht zu.

22.17 Uhr:

Die Vorschau verspricht einiges. Gina-Lisa heult, alle streiten. Was ist da los?

22.01 Uhr: In weniger als 15 Minuten heißt es wieder: „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“.

20.30 Uhr: Die Vorschau von RTL lässt die Dschungelcamp-Fans ziemlich ratlos und gespannt zurück. Warum zofft sich Hanka mit Jens und wieso nur geht im Camp jeder auf jeden los? Hier sehen Sie noch einmal den Trailer von RTL zur heutigen Sendung.

Zwei Stunden vor Ausstrahlung wächst auch im Netz die Vorfreude auf das abendliche Dschungel-Spektakel. Nach zehn Tagen sind die Kandidaten offenbar ausgehungert und genervt voneinander - das kann ja nur heiter werden.

19.26 Uhr: Das Dschungelcamp 2017 erhitzt die Gemüter. Auch das von Jörg Heinrich. In seiner Kolumne auf tz.de schreibt er heute über den Inhalt von Honeys Kopf und die seltsame Kinderschar der Dschungelpromis.

Dschungelcamp 2017: Wer soll heute gehen? Stimmen Sie ab

18.37 Uhr: Honey musste nun schon zwei Mal hintereinander zittern. Schlägt heute sein letztes Stündlein im Camp? Wer sollte Ihrer Meinung nach heute Abend das Camp verlassen. Stimmen Sie ab.

18.26 Uhr: Wenn sie nicht gerade auf einer Dschungelpritsche haust, dann lebt Hanka Rackwitz auf ziemlich großem Fuß: Die 47-Jährige lebt nämlich auf einem Schloss. Wie hart muss diese Umstellung für sie gewesen sein?

18.03 Uhr: Wer soll Dschungelkönig werden? Unterhalb des Artikel können Sie für Ihren Favoriten abstimmen. Voten Sie ihren Dschungelliebling hoch (Mehrfach Abstimmungen sind möglich). Derzeit liegt Hanka Rackwitz mit deutlichem Abstand vorne.

Da stimmte die Stimmung im Dschungelcamp 2017 noch: Hanka Rackwitz und Florian Wess.

+++ Heute Abend kracht es richtig im Dschungelcamp 2017. Wie ein von RTL vorab veröffentlichter Clip zeigt, sieht Honey sich den Zorn seiner Mitbewohner zu. Unter anderem ist zu sehen, wie Botox-Bo Florian Wess ihm vorwirft: „Du bist jemand, der berechnend ist. Der seine Ziele vor Augen hat und über Leichen geht.“ Auch Gina-Lisa Lohfink äußert sich zu Honey - und das nicht unbedingt positiv: „Viele haben gesagt: ‚Nimm Dich in Acht vor diesem Honey. Der ist gefährlich!‘“ Wobei mit „viele“ wohl in erster Linie Florian Wess gemeint ist. Der Botox-Boy kommt seit dem ersten Tag nicht mit Honey klar. Und ist ein ganz dicker Kumpel von Gina-Lisa.

Dschungelcamp 2017: Heute gehen sich Hanka und Jens Büchner an

+++ Auch zwischen Hanka und Jens Büchner scheppert es in der heutigen Folge. Die beiden keifen sich im ostdeutschen Dialekt an. „Das ist jetzt richtig fies, was Du machst!“, schimpft Hanka. Und „Malle“-Jens geht sie an: „Halt mal Deinen Mund, wenn ich rede!“ Worum es geht? das löst RTL erst in der zehnten Folge auf.

+++ Eigentlich gäbe es für Honey einen Grund zur Freude: Der Kandidat, der seit Tagen an Gina-Lisa Lohfink baggert (wovon diese durchaus angetan ist) hat nun auch offiziell grünes Licht. Denn: Ihr Freund Emir Kücükakgül hat die Beziheung beendet. Und zwar schon vor dem Start des Dschungelcamps 2017. Wie Emir betont, habe er sich - wohl per Handy - von Gina-Lisa Lohfink getrennt.

Dschungelcamp 2017: Honey kneift bei der Dschungelprüfung und sorgt für Zoff

Dschungelcamp 2017: Alle Infos im Überblick

Auf unserer Themenseite zum Dschungelcamp 2017 finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Camp. Dort stellen wir Ihnen alle Kandidaten vor. Außerdem zeigen wir alle Sendezeiten für das Dschungelcamp 2017. Und: So sehen Sie das Dschungelcamp om Live-Stream.

Dschungelcamp 2017: Die Ticker zum Nachlesen

Dschungelcamp 2017: Finale im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 15 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 14 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 13 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 12 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 11 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 9 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 8 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 7 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 6 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 5 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 4 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 3 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 2 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 1 im Ticker

Wer soll Dschungelkönig werden? Stimmen Sie ab

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser