Das Dschungelcamp im Ticker

Nach Gina-Lisa: Hat Honey schon eine Neue?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Geht da was zwischen Micaela Schäfer und Honey?

München - Das Halbfinale im Dschungelcamp ist vorbei: Marc, Florian und Hanka sind im Finale. Hier geht‘s zum Live-Ticker.

  • Bei der Dschungelprüfung musste am Freitag Marc Terenzi ran. Dabei musste er in die Kanalisation und traf ein echtes Krokodil.
  • Thomas Häßler musste das Camp verlassen. 
  • Im Finale am Samstag wird es nun endgültig ernst für die verbliebenen Stars Hanka Rackwitz, Marc Terenzi, Florian Wess.

Dschungelcamp in Bildern: Marc holt alle Sterne - Kader geht

>>> TICKER AKTUALISIEREN <<<

12.17 Uhr: Casanova Honey Keen hat im Dschungel gerade noch heftig mit Gina-Lisa Lohfink geflirtet. Doch kaum zurück in der Zivilisation, schaut sich die Grinsekatze unter den deutschen Promis offenbar schon nach seiner nächsten Liebelei um. Seine Auserkorene: Nackt-Modell Micaela Schäfer, die Sara Joelle Jahnel nach Australien begleitet. Schäfer postete jetzt ein zweideutiges Bild auf Instagram (auf dem sie unfassbarerweise etwas an hat) und schrieb drunter: „Der Moment, wenn Alexander Keen dir sagt ,Du bist eine Frau zum heiraten.‘“

10.23 Uhr: „Jens, wer ist Jens?“ Kader Loth hat uns in den vergangenen zwei Wochen vor allem durch ihre Weisheiten und Wahrheiten unterhalten. Wir haben Kaders beste Sprüche deswegen zusammen geschrieben.

Dschungelcamp 2017: Das Halbfinale am Freitag

23.46 Uhr: Was für ein spannendes Halbfinale! Hier finden Sie den vorletzten Tag des Dschungelcamps noch einmal zusammengefasst.

Für Thomas Häßler hat es heute nicht gereicht. Er muss das Camp verlassen.

23.26 Uhr: Hier finden Sie eine Übersicht über die verbliebenen drei Kandidaten, die am Samstag das Finale bestreiten werden. Wer von ihnen hat die größten Chancen auf die Krone?

23.22 Uhr: Hanka oder Thomas? Icke ist raus.

23.20 Uhr: Hanka muss zittern. Florian ist weiter. Marc auch. Thomas muss ebenfalls zittern.

23.19 Uhr: „Dann wollen wir mal aussortieren“, meint Daniel.

23.28 Uhr: Sonja und Daniel betreten das Camp um die Entscheidung zu verkünden. Freiwillig meldet sich sicher niemand.

23.15 Uhr: Ein letztes Mal geht es in die Werbung bevor bekannt gegeben wird, wer heute gehen muss und wer die drei Finalisten sind.

23.13 Uhr: Nachdem ohnehin keiner so recht versteht, warum Thomas noch dabei ist, hoffen nun einige auf seinen Rauswurf. 

23.11 Uhr: Jetzt gilt es. Die Promis werben ein letztes Mal offensiv für Anrufe.

Dschungelcamp 2017: Hanka fühlt sich schon als Königin

23.08 Uhr: Hanka kündigt schon mal einen ordentlichen Ausraster an, wenn sie heute nicht fliegt, aber morgen nicht Dschungelkönigin wird. Sie sieht sich selbst schon mit Krone auf dem Kopf. Die anderen Teilnehmer sind da bescheidener.

23.06 Uhr: Dicke Wolken über dem Camp, Regen ohne Ende, doch Hanka ist sich sicher: „Morgen haben wir sicher nochmal Sonne.“ Mal schauen, ob die auch für Hanka scheint, denn bald muss einer der vier gehen.

23.03 Uhr: Die Begegnung mit dem Krokodil hat Marc anscheinend noch nicht so ganz verarbeitet. Gut, dass er im Camp nun Gelegenheit zur Gesprächstherapie bekommt. In allen Einzelheiten schildert er das Treffen mit dem „fucking crocodil“. Und wie „creepy“ es geatmet hat und überhaupt. Alle bewundern den Helden - viel mehr freuen sie sich aber über das zusätzliche Essen.

23.01 Uhr: Marc hat mal wieder bewiesen, dass er einfach „magic“ ist! Er holt alle acht halben Sterne. Heißt: Heute Abend gibt es für alle genug zum Essen. Marc ist froh.

23 Uhr: Die Sterne hat Marc schon fast alle eingesammelt, zwei halbe gibt es noch zu holen. Doch ein grüner Wasserstrom, soll es ihm nicht leichter.

Dschungelcamp 2017: „Oh Scheiße, there is a crocodile here“

22.59 Uhr: Marc bewegt sich so vorsichtig wie möglich, trotzdem muss er beim Rausklettern an dem Tier vorbei. Das Krokodil findet das gar nicht lustig und schnappt nach ihm.

22.58 Uhr: Wie Marc ganz richtig feststellt: „Oh Scheiße there is a crocodile here. He makes komische Geräusche.“

22.48 Uhr: Es geht in die Werbung.

22.45 Uhr: Den zweiten halben Stern holt sich „Magic Marc“ mit Leichtigkeit. Dabei vergisst er auch nicht an das Wohl der Tiere zu denken. Ob die genauso Rücksicht auf Marc nehmen?

22.43 Uhr: Kröten und Krebs, die erste Kammer des Kanals ist schon mal vielversprechend eklig. Den ersten halben Stern kann „Magic-Marc“ sichern.

22.40 Uhr: Die heutige Prüfung heißt: „Kanalverkehr“. Nomen est omen? In dem Kanal muss Marc halbe Sterne suchen und dabei versuchen nicht auf die vielen Tiere zu treten, die unten auf ihn warten. Dr. Bob warnt vor einem besonders großen Tier, das Marc nicht reizen sollte da unten. 

22.38 Uhr: Teamleiter Thomas verkündet: Heute muss Marc zur Dschungelprüfung.

Dschungelcamp 2017: Übrige Teilnehmer genervt von Hankas Zwängen

22.34 Uhr: Marc nimmt es sportlich. Hanka verteidigt ihre Zwänge, sie sei kompliziert, wie alle Frauen. Viele Frauen und einige Psychiater würden dem nun widersprechen.

22.31 Uhr: Anscheinend hat Hanka am vorletzten Tag nichts besseres zu tun, als durch das Camp zu laufen und alle zu fragen, ob wirklich zu 100 Prozent alles sauber ist. Die Antworten müssen die anderen jeweils dreimal wiederholen. Dann der Schock: Hanka hat ihre Schüssel im Dschungeltelefon vergessen. Thomas sagt es ihr, dafür muss er dann leiden: „Zu wie viel Prozent bist du dir sicher, dass du nicht an meiner Schüssel warst.“

22.29 Uhr: Hanka warnt die anderen Camper: „Ich bin noch leicht im Modus“. In Deckung!

22.25 Uhr: Kader packt auf dem Weg ins Hotel aus: „Wenn man Hanka überlebt, ist man immun gegen den Rest der Welt.“ Im Hotel hüpft sie erst einmal auf das Bett bevor sie sich von der Kamera ins Bad begleiten lässt. Auch hier: Ungeschminkt sieht man sie nicht. Danach geht es zum Essen. Kader ist der Meinung, sie hätte im Camp abgenommen: „Meine Brüste sind größer als mein ganzes Wesen.“

Dschungelcamp 2017: Hanka brüskiert Kader

22.22 Uhr: Kader Loth ist schockiert von ihrem Auszug. Hanka feiert derweil ganz taktvoll, dass sie jetzt die einzige Frau im Camp ist. Kader schaut konsterniert, wenn man das so erkennen kann. Alle Kuscheln (auch Hanka), dann macht sich Kader auf den Weg raus aus dem Camp - leider weiß sie den Weg nicht und verläuft sich. Geistesgegenwärtig will sie sich auch von Jens verabschieden. Der ist allerdings schon lange nicht mehr im Camp.

22.21 Uhr: Florian hat keine Lust mehr auf Streit. Ist ihm einfahc zu anstrengend. Das kann man eine Entschuldigung nennen, muss man aber nicht. Hanka reicht das anscheinend.

22.16 Uhr: Gewitterwolken über dem Camp: Hanka ist noch immer sauer auf Florian. Kader rät ihr es sportlich zu nehmen. Hanka fühlt sich vor den Kopf gestoßen. Sie meint, im Camp würde niemand auf sie Rücksicht nehmen. Florian sieht das anders. Nachdem alle Camp-Teilnehmer alle ihre Ängste ernst genommen haben und auf sie eingegangen sind - ein hartes Urteil

22.15 Uhr: Halbfinale! Es geht los. Hanka und Florian sind immer noch nicht wieder versöhnt. Marc geht bei der Dschungelprüfung an seine Grenzen. Hanka nervt alle mit ihren Prozent-Fragen. 

22.06 Uhr: Gleich geht es los! Es bleibt spannend, wer von den vier übrigen Kandidaten muss heute das Camp verlassen? Die Vorschau ist jedenfalls schon mal vielversprechend: Kader Loth zieht vor ihrem Auszug offenbar noch einmal so richtig vom Leder.

Dschungelcamp 2017: Sarah Joelle und Micaela drehen sexy Video

21.27 Uhr: Sie können hier schon einmal abstimmen, wer Ihrer Meinung nach heute Abend rausfliegen sollte. Unterhalb des Textes können Sie abstimmen.

Heiße Spielchen in Australien: Sarah Joelle und Micaela wissen, wie sie sich die Zeit bis zum Finale am Samstag vertreiben.

20.08 Uhr: Während sich die verbliebenen vier Kandidaten im Dschungel abrackern, langweilen sich die rausgewählten Kandidaten im Hotel Versace. In einem Video räkeln sich Sarah Joelle und ihre Freundin Micaela Schäfer nackt nebeneinander im Hotelbett. Brust an Brust schauen sie in die Kamera und küssen sich. So kann man sich die Zeit natürlich auch vertreiben.

Laut Nacktmodel Micaela ist es dieses Jahr im Dschungel so prüde wie nie. Niemand hätte seine Brüste oder den Po gezeigt. Auf nächtliche Sex-Eskapaden warteten die Zuschauer vergeblich. Mit dem kurzen Nackt-Räkel-Video soll diese Enttäuschung offenbar wieder gut gemacht werden.

Dschungelcamp 2017: Das verraten die Tattoos über die Promis

19.35 Uhr: Kaum einer der Dschungelcamper hat seine Haut nicht mit ein wenig Tinte schmücken lassen. Icke mit seinen 90er-Jahre Tattoos, Marc Terenzi hat gefühlt keine Stelle mehr am Körper, die nicht tätowiert ist. Doch welche Bedeutung haben die Tattoos? 

Florian Wess zeigt seine Tattoos gerne.

Florian Wess zum Beispiel hat eine Unterschrift auf seinen Handrücken stechen lassen. Die Idee dafür entstand, als Florian Wess einmal Paris Hilton begegnete und die ihm auf der Hand ihre Signatur hinterlassen hatte. Sein Begleiter in Australien verrät gegenüber RTL Explosiv: Florians Tattoos markieren allesamt besondere Erlebnisse seiner Lebensreise. Darunter auch viele religiöse Motive. Jens Büchner hat sich das Logo von Vox unter einer Karte von Mallorca auf der Schulter. Auf der Karte sind seine Frau und seine drei Kinder markiert. Eines soll eine Fehlgeburt gewesen sein.

Gina-Lisa hat sich sogar direkt vor dem Dschungel tätowieren lassen. Das riesengroße Oberschenkel-Tattoo wurde gerade noch rechtzeitig fertig. Auf ihrer linken Körperhälfte tummelt sich ohnehin so einiges an bunten Bildern: Eine Rose, eine Peperoni, eine Knarre, der Schriftzug „Only God can judge me“ und vieles mehr. Die rechte Körperseite von Gina-Lisa ist übrigens völlig frei von Tinte. Was sie uns damit wohl sagen möchte?

18.22 Uhr: RTL verrät vor Start der vorletzten Sendung noch mehr Details: Anscheinend nimmt es Hanka mit ihren Ängsten nicht ganz so ernst, wie sie immer behauptet: Als Kader Loth das Dschungelcamp verlassen muss, wird sie von der 47-Jährigen spontan umarmt. Wohl als Ausgleich für diese Geste, legt Hanka danach richtig los: Ihr Zoff mit Florian geht in die zweite Runde. Erst als Florian über seien Schatten springt und sich bei Hanka entschuldigt, glätten sich die Wogen ein wenig.

Dschungelcamp 2017: Wer schafft es ins Finale?

Es ist eine ziemliche Überraschung. „Icke“ steht im Halbfinale von „Ich bin ein Star - holt mich hier raus!“. Trotz der Tatsache, dass der Fußball-Weltmeister von 1990 den Eindruck vermittelt, er habe gar keine Lust aufs Weiterkommen. Stellt sich also die Frage, warum Thomas Häßler noch immer im Dschungelcamp 2017 dabei ist

Schafft es Icke Häßler ins Finale?

Zum Halbfinale ändert sich beim Dschungelcamp 2017 nicht viel: Pünktlich um 22.15 Uhr werden Sonja Zietlow und Daniel Hartwich den berühmten Satz „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ rufen und damit den Startschuss zur vorletzten Live-Show geben. So viele „Stars“ sind es aktuell gar nicht mehr, die sich im australischen Regenwald um das Lagerfeuer gruppieren: Hanka Rackwitz, Icke Häßler, Marc Terenzi und Florian Wess sind die Anwärter auf den Einzug ins Finale am Samstag, 28. Januar. Es dürfte die letzte reguläre Sendung des Dschungelcamps 2017 werden, in der nochmal einer der so genannten Prominenten in einer Dschungelprüfung um Sterne kämpfen kann. Und am Ende wird einer seine sieben Dschungelsachen packen müssen. Verschiedene Umfragen sehen Thomas Häßler als wahrscheinlichsten Kandidaten dafür. 

Die Dschungelshow ist laut RTL auch im elften Jahr noch überaus erfolgreich. Am Donnerstagabend schalteten insgesamt 5,92 Millionen Zuschauern ein und damit erreichte „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ 6,21 Millionen Zuschauer. Es sahen also eine ganze Menge Menschen dabei zu, als Kader Loth ihre Pritsche räumen musste - was sie selbst wohl mit am meisten überraschte. Ihren großen Auszug wird RTL heute Abend noch ausführlich zeigen. 

Hanka Rackwitz hingegen ist immer noch dabei. Anfangs durfte sie sich große Chancen auf die Dschungelkrone ausrechnen. Doch gegen Ende des Dschungelcamps verspielte sie durch ihre nervige Art und ihre vielen Macken einige Sympathien. Wir haben uns bereits Gedanken darüber gemacht, wie die Chancen der letzten Dschungelcamp-Kandidaten auf den Thron und die Krone stehen.

Dschungelcamp 2017: Wer soll heute rausfliegen?

Dschungelcamp 2017: Die Ticker zum Nachlesen

Dschungelcamp 2017: Finale im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 14 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 13 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 12 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 11 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 10 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 9 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 8 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 7 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 6 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 5 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 4 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 3 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 2 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 1 im Ticker

pak/vf

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser