Thiel und Boerne

Drehstart für neuen Münster-"Tatort"

+
Jan Josef Liefers und Axel Prahl alias Boerne und Thiel drehen schon wieder. Wann der neue Münster-Tatort gesendet wird, ist noch offen.

Köln - Kommissar Thiel und Rechtsmediziner Boerne ermitteln wieder: Die Dreharbeiten für den neuen WDR-„Tatort“ mit dem Titel „Erkläre Chimäre“ begannen am Mittwoch.

Das teilte der Sender mit. In dem Krimi wird ein junger Südamerikaner tot in einer Schlachterei gefunden. Außerdem taucht ein Foto auf, das Thiel (Axel Prahl) und Boerne (Jan Josef Liefers) als Hochzeitspaar zeigt.

Drehbuchautoren sind Stefan Cantz und Jan Hinter, aus deren Feder unter anderem der erste Fall von Thiel und Boerne, „Der dunkle Fleck“ (2002), stammt. Regie führt Kaspar Heidelbach.

Die Dreharbeiten in Münster, Köln und Umgebung dauern bis Mitte November. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

dpa

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser