„Lustigste WG der Fernsehgeschichte“

Deutscher Comedypreis: Sonderpreis für „Zimmer frei!“

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Götz Alsmann (l) und Christine Westermann (r) moderieren die beliebte WDR-Reihe, die jetzt ausgezeichnet wird. 

Köln - Der Sonderpreis des Deutschen Comedypreises geht in diesem Jahr an „Zimmer frei!“ Die gerade ausgelaufene WDR-Reihe werde für ihre 20-jährige Erfolgsgeschichte geehrt, teilte RTL am Montag mit.

Ohne Zweifel sei es „die unterhaltsamste und lustigste WG der Fernsehgeschichte“ gewesen, begründete Ralf Günther, Geschäftsführer von Köln Comedy, die Vergabe. „Der Immobilienmarkt ist nun deutlich langweiliger.“ 

Die Verleihung des Comedypreises findet an diesem Dienstag in Köln statt und wird am Samstag (29. Oktober) ab 22.15 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Moderiert wird die Verleihung von Max Giermann.

dpa

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser