ZDF-Nachrichten

Christian Sievers wird neuer "heute"-Moderator

+
Christian Sievers.

Mainz - Christian Sievers wird neuer Moderator der Hauptausgabe der ZDF-„heute“-Nachrichten. Der 45-Jährige löse Matthias Fornoff ab.

Fornoff übernimmt als Nachfolger von Theo Koll die Leitung der Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen, teilte der Sender am Freitag in Mainz mit. Sievers berichtete zuletzt als Korrespondent aus dem ZDF-Studio in Tel Aviv. Er arbeitet seit 1998 als Redakteur und Moderator für das ZDF, unter anderem im „ZDF-Morgenmagazin“ und bei Wahlsendungen. Im „heute-journal“ bleibt er nach Angaben des Senders als dritter Mann weiter im Einsatz.

Fornoffs Nachfolge als Leiter der „heute“-Redaktion tritt laut ZDF-Intendant Thomas Bellut der stellvertretende Redaktionsleiter des „heute-journals“, Thomas Heinrich (51), an. Er war beim ZDF unter anderem in verschiedenen Funktionen in der Hauptredaktion Aktuelles tätig.

dpa

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser