Big Brother: Die Süße und der Sunnyboy

Köln - Noch acht Wochen bis zum großen Finale der zehnten „Big Brother“-Staffel. Die süße Natascha und der Sunnyboy Marc sind die letzten Nachrücker, die eine Chance auf den Sieg bekommen.

Am 9. August wird sich zeigen, wer das Haus als Gewinner und um 250.000 Euro reicher verlässt. Die letzten, die eine Chance bekommen, um den Sieg der Jubiläumsstaffel zu kämpfen, sind Natascha und Marc. Die süße Arzthelferin und der durchtrainierte Sunnyboy sind die letzten regulären Nachrücker dieser Staffel. Die beiden werden heute Abend in die TV-WG einziehen.

Big Brother: Die Süße und der Sunnyboy

Natascha ist 25 und kommt aus Dorsten. Die medizinisch-technische Assistentin meinte vor der Show: „Ich hoffe, ich werde durch Big Brother ein bisschen selbständiger, denn meine Familie ist dort nicht erreichbar.“

MM

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © MM

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser