Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hochkarätige Besetzung

Blockbuster auf Prime Video: „The Tomorrow War“ startet im Juli 2021

Zu sehen ist eine Fernbedienung sowie ein Fernseher, auf dem das Logo vom Amazons Streamingdienst Prime Video angezeigt wird.
+
Prime Video im Juli 2021 hält unter anderem den Action-Kracher „The Tomorrow War“ bereit.

Aus dem Kinostart wird nichts, darum ist „The Tomorrow War“ direkt zum Streamen verfügbar. Prime Video sichert sich die Rechte am Action-Kracher mit Chris Pratt.

New York (USA) – Ab dem 2. Juli 2021 ist „The Tomorrow War“ auf Prime Video verfügbar. Amazon hat sich die Rechte am Science-Fiction- und Actionfilm gesichert, der Spektakel ohne Ende verspricht. Doch worum geht es? In ferner Zukunft verliert die Erde einen Kampf gegen Invasoren aus dem Weltall. Nun hängt das Überleben der Menschheit in „The Tomorrow War“* von Wissenschaftlern und ihrem Plan ab. Heißt konkret: Es wird ein Weg gefunden, um Zeitreisen möglich zu machen und Soldaten aus der Verganheit zu rekrutieren.

Diese sollen den Kampf mit den Außerirdischen aufnehmen und die Erde vor dem endgültigen Untergang bewahren. „The Tomorrow War“ kommt mit einem hochkarätigen Cast daher. Hollywood-Star Chris Pratt sowie Oscarpreisträger J.K. Simmons sind mit dabei. Doch verfügen auch andere Streaming-Anbieter über ein vorzeigbares Angebot an Krachern. Der Juli 2021 auf Disney+* hält zwei exklusive Filme bereit, Netflix wartet unter anderem mit einer Horrorfilmtrilogie auf. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare