Für "Wetten, dass..?"

Lanz: Ein Profi liefert ihm jetzt die Gags

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Markus Lanz muss sich seine Witze für "Wetten, dass..?" in Zukunft nicht mehr selbst ausdenken - sie werden von Profi-Gag-Schreibern geschrieben

Berlin - Markus Lanz bekommt einen Profi-Gag-Autoren bei "Wetten, dass..?" zur Seite gestellt. Das erklärte sein Redaktionsleiter bei einem Interview. Lanz nimmts mit Humor.

Markus Lanz bekommt zukünftig Hilfe bei seinem Begrüßungsmonolog bei "Wetten, dass..?" im ZDF. Ein Profi-Gag-Autor soll dem Moderator unter die Arme greifen.

Das erklärte Redaktionsleiter, Oliver Heidemann, gegenüber der TV Spielfilm. Markus Lanz müsse sich bei "Wetten, dass..?" mehr auf den Talk besinnen, deshalb bekomme er einen Gag-Autoren zur Seite gestellt.

"Wetten, dass..?": So schlug sich Lanz auf Malle

"Ein Stürmer ist immer nur so gut wie die Zuspiele, die er bekommt. Und da sind wir ganz klar gefordert", zitiert

TV Spielfilm

Heidemann. "Wie Markus diese Zuspiele dann verwandelt, das werden wir ab dem 5. Oktober sehen."

Markus Lanz war in den letzten Monaten starker Kritik ausgesetzt über die Art wie er "Wetten, dass..?" moderierte. Er selbst nahms scheinbar mit Humor: "Wenn ich von Bild weiter so verprügelt werde, kann ich bald Darth Vader spielen!"

"Wetten, dass..?" auf Malle: Die Fotos.

"Wetten, dass..?": So schlug sich Lanz auf Malle

mm

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser