Berben und Ganz neue Präsidenten der Filmakademie

+
Die Schauspieler Iris Berben und Bruno Ganz sind die neuen Präsidenten der Deutschen Filmakademie. 

Berlin - Die Schauspieler Iris Berben und Bruno Ganz sind die neuen Präsidenten der Deutschen Filmakademie.

Wie der Verein am Montag in Berlin mitteilte, lösen die beiden die Schauspielerin Senta Berger und den Produzenten Günter Rohrbach ab, die seit der Gründung der Akademie 2003 an ihrer Spitze standen. “Die Schuhe sind sehr groß, in die man jetzt hineinwachsen muss, aber ich möchte mit Bruno gemeinsam wachsen“, sagte Berben.

Die neuen Präsidenten sowie sechs neue Vorstandsmitglieder wurden am Sonntag auf der Mitgliederversammlung gewählt.

ap

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser