Nach Finale der Kuppelshow

Sind die „Bachelorette“ und David noch ein Paar? Das ist der Stand

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Erlebten den Sonnenaufgang gemeinsam im Bett: Jessica Paszka und David.

Beim Finale der „Bachelorette“ hat Jessica Paszka am Mittwochabend die letzte Rose verteilt. Doch welches Schicksal ereilte das TV-Paar? Sind die beiden überhaupt noch zusammen?

Marbella - Die letzte Rose ist vergeben, David Friedrich ist der Auserwählte der „Bachelorette“ Jessica Paszka. Doch aus der Vergangenheit haben Fans der RTL-Show gelernt: Nur selten überlebte das frischgebackene Liebesglück die ersten gemeinsamen Wochen. Stattdessen waren die Kuppelshow-Paare oft schon wieder vor der Ausstrahlung des Finales getrennt. 

Doch Ausnahmen bestätigen ja bekannterweise die Regel - und so scheint es auch bei Jessica Paszka und ihrem David zu sein. Das zumindest bestätigten die beiden Protagonisten bei „Guten Morgen Deutschland“. „Ich habe das, was ich wollte, und das ist sie”, plauderte der Schlagzeuger der Band „Eskimo Callboy“ in der RTL-Morgenshow aus. Schon zuvor hatte die Bild spekuliert, dass die beiden tatsächlich noch glücklich miteinander sein könnten. So zitierte das Boulevardblatt einen Bekannten des Paares: „Er ist der Kumpel-Typ, sie ist die Wilde. Aber in ihrem Fall ziehen sich Gegensätze an.“

❤️ @jessica_paszka_ !

Ein Beitrag geteilt von David Friedrich (@_david.friedrich_) am

„Bachelorette“ und ihr David: Wilde Spekulationen vor dem Finale

Schon zuvor hatte es viele Spekulationen um die beiden gegeben. So war schon vor einigen Wochen das Gerücht aufgekommen, dass David das Herz der Junggesellin erobert haben könnte. Noch wilder wurde dann über ein Ring-Foto diskutiert, das Jessica Paszka auf Snapchat gepostet hatte. Sind die beiden etwa bereits verlobt? Das wissen wohl nur sie selbst. Aus den Spekulationen um den mutmaßlichen Sieger hatte sich übrigens vor einigen Tagen schon selbst Kandidat Johannes geworfen, der zwar das Finale erreicht hatte, vor dessen Ausstrahlung aber bei einem „Fremdflirt“ mit einer GNTM-Kandidatin erwischt worden war und dem deshalb mächtig Ärger mit RTL droht.

Es scheint übrigens ein gutes Jahr für die Paare der RTL-Kuppelshow zu sein - denn auch Sebastian Pannek, der sich im Januar als „Bachelor“ für Clea-Lacy entschieden hatte, ist noch glücklich mit seiner Auserwählten liiert. Das Paar verbrachte gerade erst einen gemeinsamen Liebesurlaub in Andalusien. Dort erlebten die beiden allerdings einen wahren Schock-Moment, wie tz.de* berichtet - dort ist auch zu lesen, welche Gage Jessica Paszka bekommen haben soll.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Video: Jessica verliebt! Er ist der Bachelorette-Gewinner 2017

Video: Glomex

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser