Diskussion über Ohrfeige bei Bachelor

"Hätte das ein Mann gemacht, hätte er eine Strafanzeige am Hals"

+
Bachelor Daniel Völz bekommt Ärger mit Kandidatin Yeliz.
  • schließen

In der Folge am Mittwochabend hat Bachelor Daniel Völz (32) eine Ohrfeige von Kandidatin Yeliz (24) erhalten. Doch verhält man sich so? Darüber wird derzeit diskutiert.

Bachelor Daniel Völz (32) hat in der ausgestrahlten Folge am Mittwochabend eine schallende Ohrfeige erhalten. Kandidatin Yeliz verpasst ihm die Klatsche, nachdem er sie erst küsst und dann einfach nach Hause schickt. "Ich hätte auch gerne die Faust genommen", sagt sie danach. "Das ist kein Mann, er hat mich gestern noch geküsst und heute fahre ich nach Hause."

Doch ist diese Reaktion berechtigt? Dazu gehen die Meinungen auseinander. In unserer Umfrage sagen etwa zwei Drittel der Teilnehmer, dass das Verhalten der 24-Jährigen absolut nachvollziehbar ist. Nur ein Drittel findet die Reaktion völlig überzogen.

Das sagen unsere Leser zu dem Vorfall:

  • "Es war die richtige Reaktion, denn er hat sie ja geküsst und Hoffnungen gemacht, sie hat recht... Man küsst niemand, wenn man denn Menschen doch nicht will - so was vorher überlegen"
  • "Was für verdient? Sie ist eine eingebildete, arrogante Diva. Sie kommt nicht drauf klar, versetzt zu werden, ihr Stolz ist gekränkt. Wer damit nicht klar kommt, dass sie geküsst wird und am nächsten Tag heimgeschickt, dann ist sie hier falsch. Bei so einem Verhalten braucht sie sich nicht zu wundern, wenn sie keine Chance hat. Keiner sollte das Recht haben, einen anderen zu schlagen. Hätte es ein Mann bei der Bachelorette gemacht, wäre er chauvinistisch und frauenfeindlich gewesen, diese Doppelmoral!!"
  • "Tja, aber wenn man halt seine Würde und Anstand wahrt, ist man nicht in aller Munde. Und darum geht es doch, das hat sie erreicht. Ich finde es unmöglich, das war billig. Und wer bei einer Kuppelshow mitmacht, weiß vorher, dass man nur eine Nummer unter vielen ist. Deshalb fand ich ihre Reaktion auch aufgesetzt und künstlich."
  • "Wer da mitmacht, muss damit nunmal rechnen, dass man nicht weiter kommt - und wenn man sich nicht im Griff hat, ist so eine Show halt für die Person nichts."
  • "Verstehen kann ich's schon...erst Hoffnungen machen und dann abservieren...Aber man sollte sich im Griff haben."
  • "Ganz schön erbärmlich, so zu reagieren, aber Respekt haben wollen."
  • "Eine Dame würde nie so primitiv reagieren...wehe ein Mann würde das machen."
  • "Einer, der jedes Date knutscht, könnte mir gestohlen bleiben! Wer will denn sowas."
  • "Mit Zuckerwasser überschütten und dann wilde Wespen loslassen. Das wird es ihn lehren."
  • "Ich finde es Wahnsinn, wie das gehypt wird. Hätte das ein Mann gemacht, hätte er eine Strafanzeige am Hals."

ksl

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT