Anja taucht auf - Sissi geht unter!

+
Da schaut Sissi wenig begeistert! Anja scheint es Paul sehr angetan zu haben

Rosenheim/Südafrika - Paul knuscht fremd! Hat der Bachelor nun eine neue Favoritin? Außerdem gerät Sissi ins Visier der Villa-Lästerkönigin. Die Höhepunkte der vierten Folge:

Vor einer Woche hatte Paul nur Augen für Sissi...

Letzte Woche sah für Sissi (23) alles so gut aus: Sie bekam ein Einzeldate, einen Kuss von Paul (30) und sogar die erste Rose vor allen anderen Frauen. "Er ist ein guter Küsser", schwärmte sie nach der ersten Lippenberührung. Und sie gestand schon früher: "Das ist ein Mann, in den könnte ich mich verlieben!" 

Doch bei der gestrigen Folge sind in Sissis rosaroten Südafrika-Paradies graue Wolken aufgezogen!

Das ist Anja (27):

Anja kommt aus Karlsruhe und geht fast täglich ins Fitness-Studio. Männer versucht sie mit "tiefen, geheimnisvollen Blicken" für sich zu gewinnen.

Mehr über Anja

Sissi hat jetzt nämlich eine neue große Konkurrentin im Haus: Anja. Bei einem romantischen Einzeldate auf einem Riesenrad sitzen Paul und Anja eng beieinander. In der Gondel, über Kapstadt schwebend, kommt es dann wie es kommen muss: Der Bachelor knuscht fremd! Und noch schlimmer: Auf der Heimfahrt in der Limousine zur Villa kann Anja nicht mehr an sich halten und haucht "Ich will dich!".

Paul kann noch widerstehen, aber plötzlich scheint die Rosenheimerin nicht mehr die Nummer Eins in Pauls Kandidatinnenfeld zu sein! Auch bei der Rosenvergabe musste sie diesmal länger warten...

Aber eins nach dem anderen:

Das passierte in der vierten Folge: 

Zehn Frauen sind zu Beginn der vierten Folge noch im Rennen um das Herz des Bachelors. Neun von ihnen lädt er zum Gruppendate ein - nur Anja bleibt alleine im Haus zurück.

Sissi: "Ich hab Schiss"

Was bisher geschah...

Folge 1: Die erste Begegnung

Folge 2: "Schon eine ganz Süße"

Folge 3: Das romantische Einzeldate

Mit dem Motorboot geht es hinaus an die Küste Kapstadts, zum Schnorcheln mit Robben. Den Kandidatinnen wird einiges geboten: Paul zeigt seinen durchtrainierten Oberkörper. Aber auch die männlichen Zuschauer an den TV-Geräten bekommen große Augen: Ohne Umkleidekabinen schlüpfen die Frauen in die engen Taucheranzüge.

Sissi wird es aber schnell mulmig. Sie gesteht: „Ich bin ein bisschen nervös. Wasser ist nicht so mein Element. Ich hab Schiss.“ Anders als ihre Mitkandidatin Veronika kann sich die Rosenheimerin aber doch zum Schnorcheln überwinden: „Es war der Wahnsinn! Ich hätte es bereut, wenn ich es nicht gemacht hätte!“

Am Abend nach dem Schwimmausflug steht Verwöhnung und Wellness auf dem Programm: Alle planschen gemeinsam im Whirlpool, es gibt Cocktails und Massagen.

Was steht Sissi besser: Bikini oder Tauchanzug?

Am nächsten Tag kommt Paul mit der Stretch-Limousine zur Villa. Wen wird er zum Einzeldate abholen? Es ist nicht Sissi, wie sich schnell herausstellt. Ob es an ihrem Anblick beim Überraschungsbesuch lag? Sissi hält es für möglich: "Ich saß gerade im Spagat, hab Yoga gemacht und war gar nicht gestylt. War schon etwas peinlich!".

Ist Sissi eifersüchtig?

Wie auch immer: Paul wählt diesmal nicht sie aus, sondern Anja! Dabei weiß er ganz genau, wie er Sissi damit trifft: "Es wird sicher ein mulmiges Gefühl sein für sie. Sie wird vermutlich Angst haben, dass der Tag mit Anja ähnlich schön wird wie bei uns."

Nach ihrer Rückkehr in die Villa schwärmt Anja von ihren Erlebnissen mit Paul. Die anderen Frauen nehmen sie ins Kreuzverhör und Anja lässt kein Detail aus. Ein harter Brocken für Sissi: „Es ist halt scheiße, um ehrlich zu sein!“ Aber tapfer wie sie ist, erträgt sie es noch mit einem Lächeln.

Sissi und der Bachelor

Zickenterror in der Villa

Währendessen vergiftet sich die Stimmung unter den Frauen. Besonders Georgina beweist Lästerqualitäten. Sie könne Anja nicht mehr ernst nehmen, seitdem "sie sich bei dem Einzeldate so prostituiert hat". 

Und auch Sissi kriegt ihr Fett ab! Georgina findet nämlich auch Sissi "billig", da sie beim Einzeldate mit Paul, aus Sicht der "Lästerkönigin", zu weit ging.

Nächster Tiefschlag für Sissi

So funktioniert die Show:

Mittels Einzel- und Gruppendates soll der Junggeselle den Kandidatinnen näher kommen. Die Auserwählten erhalten eine Rose und sind eine Runde weiter. Die rosenlosen Kandidatinnen scheiden aus. 

Nur sieben Rosen durfte Paul heute vergeben - bei zehn Frauen. Wird Sissi unter den drei Kandidatinnen sein, die heimfahren müssen? 

Wieder ein Tiefschlag für Sissi: Die erste Rose geht natürlich an Pauls neue Favoritin Anja! Sissi spricht offen über ihre Gefühlslage: "Man kann sich das nicht vorstellen. Man hat so ein Herzklopfen und man denkt sich: Sag meinen Namen, sag meinen Namen!" Dann aber doch die Erlösung: die dritte Rose geht an sie.

Neue Hoffnung im Kampf um Paul! Am nächsten Mittwoch geht es weiter, um 21.15 Uhr auf RTL.

mg

Immer topaktuell informiert: Abonnieren Sie unseren Rosenheim24-Newsletter

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser