"Verbotene Liebe": Sie sind jetzt ein Paar

+
Renée Weibel und Dirk Moritz haben jetzt im wirklichen Leben zueinander gefunden.

Berlin - Monatelang liebten sie sich in der ARD-Dailysoap "Verbotene Liebe" - dann war es zwischen dem TV-Traumpaar plötzlich aus. Jetzt sind die beiden Schauspieler Renée Weibel und Dirk Moritz im realen Leben ein Liebespaar.

Die Schauspieler Renée Weibel und Dirk Moritz sind sich bei den Dreharbeiten zu der ARD-Vorabendserie „Verbotene Liebe“ nähergekommen. „Plötzlich hatten wir beruflich nichts mehr miteinander zu tun und haben uns vermisst“, sagte die 25-jährige Weibel dem Magazin „In“. Dirk Moritz habe sich dann eine Taktik überlegt, sich seiner Kollegin anzunähern. „Ich habe Renée gefragt, ob sie mit mir Text lernen würde“, erzählte der 33-Jährige.

Weibel kann sich noch gut an seine Liebeserklärung erinnern. „Dirk sagte: 'Mist, ich glaube, ich habe mich in dich verknallt.' Seitdem sind wir ein Paar.“

dapd

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser