Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

US-Teen-Star Zendaya mischt in «Spider-Man» mit

Die 19-jährige Zendaya ist nicht nur Schauspielerin, sondern auch Sängerin und Tänzerin. Foto: Paul Buck
+
Die 19-jährige Zendaya ist nicht nur Schauspielerin, sondern auch Sängerin und Tänzerin. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Sängerin, Tänzerin und TV-Schauspielerin Zendaya (19, «K.C. Undercover», «Shake It Up - Tanzen ist alles») soll in dem nächsten «Spider-Man»-Film mitspielen. Über ihre Rolle sei aber noch nichts bekannt, berichtet «Variety».

In der geplanten Neuauflage der Superheldengeschichte  wird der britische Schauspieler Tom Holland (19, «The Impossible») den zu Spider-Man mutierten Peter Parker als Highschool-Schüler darstellen, der trotz seiner Superheldenkräfte mit Problemen in der Schule zu kämpfen hat. Marisa Tomei (51, «The Big Short») ist in der Rolle als Peter Parkers Tante May an Bord. US-Regisseur Jon Watts (34, «Clown») soll im Sommer mit den Dreharbeiten für einen Kinostart im Juli 2017 beginnen. 

Deadline.com zu Nicolas Cage

Hollywood Reporter zu The Mummy

Hollywood Reporter zu Justice League

Variety zu Anon

Variety zu Spider-Man

Kommentare