Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Komiker Waalkes dreht "Otto's Eleven"

+
Otto Waalkes dreht einen neuen Film.

Hamburg - Otto arbeitet an seiner Rückkehr auf die Leinwand. Er dreht eine Krimikomödie und hat dazu bekannte Unterstützer angeheuert: Olli Dittrich, Sky du Mont und Rick Kavanian.

Fünf Jahre nach seinem bisher letzten Film hat Komiker Otto Waalkes die Dreharbeiten für eine neue Komödie aufgenommen. In “Otto's Eleven“ geht es in Anlehnung an den Kassenschlager “Ocean's Eleven“ um den Überfall auf ein Spielkasino.

Neben Otto sind Rick Kavanian, Mirco Nontschew, Sky du Mont, Olli Dittrich und andere zu sehen, wie die Produktionsfirma Poppular Pictures am Mittwoch in Hamburg mitteilte. Für die Dreharbeiten in Berlin und Baden-Baden sind 40 Tage vorgesehen. Der Film soll im Dezember in die Kinos kommen. Zuletzt hatte Otto Waalkes im Jahr 2005 die Komödie “7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug“ gedreht; Kinostart war 2006. DAPD

Kommentare