Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kate Bush - oder: Ein Ausdruckstanz geht um die Welt

Kate Bush ist inspirierend. Foto: dpa
+
Kate Bush ist inspirierend. Foto: dpa

Berlin (dpa) - Kate Bushs Hit «Wuthering Heights» nach dem berühmten Roman von Emily Brontë (deutscher Buchtitel: «Sturmhöhe») hat schon einige Jahre auf dem Buckel. 1978 landete der Song in den Charts. Im Jahr 2016 erlebt die schmalzig-schöne Hymne um Heathcliff und Cathy eine Renaissance.

Fans toben sich mit Flashmobs und Ausdruckstanz in roten Gewändern aus - inspiriert vom alten Video, das ein YouTube-Hit ist. Gerade war ein solches Spektakel auf dem alten Flughafen-Feld von Berlin-Tempelhof zu sehen. Das Kate-Bush-Fieber reichte bis nach Kanada und Australien.

Kate Bush auf YouTube

Kommentare