Nach der Hochzeit

Heidi und Tom: Pikantes Flitterwochen-Foto wirft brisante Frage auf 

+
Heidi Klum und Tom Kaulitz: Macht das Paar Flitterwochen mit Bill?

Nach der pompösen Trauung von Heidi und Tom auf Capri ist Zwillingsbruder Bill immer noch mit den Frischvermählten unterwegs. Sind das etwa Flitterwochen zu Dritt?

Update vom 8. August 2019: Zwillinge haben ihr Leben lang eine besonders enge Bindung. Auch bei Tom und Bill Kaulitz scheint dieses Phänomen ausgeprägt zu sein. Immerhin traute Bill am Wochenende seinen Bruder Tom und Schwägerin Heidi auf einer Yacht vor Capri. 

Für die Frischvermählten haben nun die Flitterwochen begonnen. Nun kann sich Bill Kaulitz aber anscheinend gar nicht mehr von Heidi und Tom trennen. Auf Instagram postete der Sänger ein Foto von dem Trio. Es sieht so aus, als seien sie zu Dritt in den Flitterwochen. Ob das so gut ist, für die noch sehr junge Ehe von Heidi und Tom? Spätestens nach den Flitterwochen könnte ohnehin schon ihre erste Bewährungsprobe anstehen. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Week of love ❤️

Ein Beitrag geteilt von Bill Kaulitz (@billkaulitz) am

Umso glücklicher scheint Heidi dagegen immer noch zu sein, präsentierte erst vor Kurzem stolz ihren Ehering und sorgte aber mit Hans und Franz einmal mehr für große Aufregung im Netz. 

Nach Hochzeit von Heidi und Tom: Paar „in flagranti“ erwischt - Nun drohen rechtliche Konsequenzen

Update vom 7. August 2019: Die Traumhochzeit von Heidi Klum und ihrem Tom Kaulitz sorgte am vergangenen Wochenende für Schlagzeilen. Nun folgen der ausgelassenen Feier bei der italienischen Insel Capri jedoch offenbar rechtliche Folgen. Wie RTL berichtet, wurde das frisch getraute Paar offensichtlich in flagranti bei einem Vergehen erwischt. Die beiden planschten demnach in der Blauen Grotte, in der jedoch striktes Badeverbot herrscht.  

Auf dem vom TV-Sender veröffentlichten Video sind Heidi und Tom zunächst mit den Kindern und Freunden in Booten vor der Grotte zu sehen. Darauf deutlich zu erkennen: die Haare des Models flattern trocken im Wind. Der Zugang zu der Blauen Grotte ist zwar rechtlich erlaubt, aber eben nur auf kleinen Fischerbooten. Als Heidi und ihr 17 Jahre jüngerer Ehemann wenige Minuten später die Grotte in den Booten wieder verlassen, wartet bereits die italienische Polizei auf die Reisegruppe. 

Ob das glücklich verheiratete Paar tatsächlich im Wasser planschte, ist auf dem veröffentlichten Video zwar nicht zu sehen, doch einige Indizien sprechen für einen kurzen Ausflug ins Wasser. Darauf deutlich zu erkennen ist nämlich: die Haare des Models kleben nass am Kopf, die weiße Tunika schmiegt sich ebenfalls nass an den Körper der 46-Jährigen. Für die Carabinieri Beweis genug für den heimlichen Abstecher ins Wasser. Wie der TV-Sender ebenfalls erfahren haben will, kommt Heidi und Tom der Verstoß nun teuer zu stehen. Rund 6.000 Euro Strafe muss das Paar demnach zahlen. 

Die Fans von Heidi Klum beschäftigt nach der Traumhochzeit mit Tom Kaulitz allerdings vor allem das erste Hochzeitsfoto - und eine Nachricht der Braut. Beides warf Fragen darüber auf, wie das Model denn nun in Zukunft heißen wird. Seitdem wird wild darüber spekuliert, ob die 46-Jährige jetzt den Namen Heidi Kaulitz trägt.

Nach der Traumhochzeit von Heidi Klum und ihrem Tom brodelt die Gerüchteküche. Sind das Model und ihr Papa Günther etwa zerstritten?

Angeblich könnten sie ihr vermeintliches Kriegsbeil allerdings bald offiziell begraben, denn Heidi und Tom sollen bald ein drittes Mal heiraten - dann mit Papa Klum. 

Video: Heißt Heidi Klum nun Kaulitz?

Alles fake? Wilde Spekulationen zu Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz

Ursprungsmeldung vom 6. August 2019: Am Wochenende gaben sich Heidi Klum (46) und Tom Kaulitz (29) auf einer Luxusyacht vor der italienischen Insel Capri das Ja-Wort. Nun kursieren Gerüchte, dass dieser Hochzeit eine zweite Feier in Deutschland folgen könnte. 

Das berichtet das Newsportal derwesten.de unter Berufung auf RTL. Diese soll demnach im kleinen Kreis im Grandhotel Schloss Bensberg stattfinden, wo einst auch Oliver Pocher und Sandy Meyer-Wölden den Bund der (in ihrem Fall recht kurzen) Ehe eingegangen waren. 

Gerücht um „richtige“ Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz in Deutschland

Der Kölner Express geht sogar noch weiter und wirft die Frage auf, ob es sich bei der Klum-Kaulitz-Trauung auf Capri nur um eine große Party und nicht um die „richtige“ Hochzeit gehandelt habe. War also alles nur fake?

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Eheschließung durch „Priester“ Bill legitim?

Tatsächlich stellten sich nach der Hochzeit am Samstag viele die Frage, ob die Eheschließung überhaupt rechtsgültig sei. Denn getraut wurde das Paar von Toms Zwillingsbruder Bill. Der soll sich für seine ehrenvolle Aufgabe nicht nur eine Priesterrobe zugelegt haben, sondern Gerüchten zufolge auch eine Pastoren-Lizenz. Das sei ohne großen Aufwand mit einer Online-Anmeldung bei der Internetkirche „Universal Church of Life“ möglich, so die Bunte. Ob eine derartige Trauung allerdings auch rechtsgültig ist, beziehungsweise, ob Heidi Klum und der Tokio-Hotel-Gitarrist seit dem Wochenende tatsächlich als Mann und Frau gelten, ist unklar. 

Heidi selbst zumindest bezeichnete sich und ihren frisch angetrauten Tom bei einem Instagram-Post als „Mr. & Mrs. Kaulitz“.

Hochzeit von Heidi und Tom: Zweite Chance für Brautvater Günther?

Für eine zweite (oder gar „richtige“) Hochzeit könnte auch sprechen, dass Heidis Vater Günther Klum angeblich nicht bei den Feierlichkeiten auf Capri dabei war. Bei einer Hochzeit auf Schloss Bensberg, das in der Nähe von Heidis Heimatstadt Bergisch-Gladbach liegt, gäbe es eine zweite Chance für den Brautvater. 

Wie der Express erfahren haben will, sei Schloss Bensberg für den Spätsommer angefragt worden. Auch bei der Köln-Düsseldorfer Rheinschifffahrt gebe es eine Anfrage, „wie die Hochzeitsgesellschaft ‚Klumlitz‘ inkognito über den Rhein schippern könnte“, heißt es. Eine Bestätigung gibt es allerdings weder dafür noch für die Gerüchte, dass überhaupt eine weitere Feier in Deutschland stattfinden soll.

Grandhotel Schloss Bensberg - findet hier die zweite Klum-Kaulitz-Hochzeit statt?

Wer sich dennoch einen Eindruck von der exquisiten Location Schloss Bensberg machen will, bekommt ihn auf der Instagram-Seite des Grandhotels.

Der Altersunterschied von 17 Jahren, hat die Model-Mama übrigens noch nie gestört. Ganz im Gegenteil, Heidi Klum findet, dass sie und Tom Kaulitz auch in hohem Alter noch gut zusammen passen.

Das erste Bundesliga-Saisonspiel des FC Bayern haben auch Heidi Klum und Tom Kaulitz geschaut - und das in den Flitterwochen.

Heidi Klum hat mit einem Post ihre Follower überrascht. Auf Instagram zeigte Heidi ihre Familie, was eher eine Seltenheit ist. 

va

Zurück zur Übersicht: Stars

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT