Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schauspieler macht reinen Tisch

Dieter Hallervorden (80) liebt eine Stuntfrau (50)

Der Schauspieler Dieter Hallervorden und seine neue Partnerin Christiane Zander. Foto: Britta Pedersen
+
Der Schauspieler Dieter Hallervorden und seine neue Partnerin Christiane Zander.

Berlin - Getuschelt wurde schon länger, da er öfters mit einer Frau an seiner Seite gesehen wurde, die nicht seine war. Jetzt ging Schauspieler Dieter Hallervorden in die Offensive.

Der Schauspieler Dieter Hallervorden (80) hat eine neue Partnerin: Christiane Zander, Mitarbeiterin einer Stuntfirma für Film und Fernsehen. In einem Bericht der «Bild am Sonntag» schreibt Hallervorden dazu: «Warum sollen sich Fotografen weiterhin hinter Hecken verstecken oder als Handwerker verkleiden? Warum sollen Paparazzi stundenlang an Bahnhöfen oder Flughäfen warten, um DAS sensationelle Enthüllungsbild zu schießen? Ich erleichtere die Recherche: Christiane Zander und Dieter Hallervorden gehören zusammen! Wir sind seit fast anderthalb Jahren ein Paar!»

Mit seiner Frau Elena führe er schon lange eine kameradschaftliche Ehe, so Hallervorden («Honig im Kopf»). Selbstverständlich werde er der Mutter seines Sohnes Johannes auch weiterhin in jeder Hinsicht zur Seite stehen. «Wir werden Freunde bleiben, und ich bedanke mich bei ihr für die Jahre, die wir miteinander verbracht haben. Alle, die auf Zoff und Schmutzige-Wäsche-Waschen gehofft haben, werden wir enttäuschen.»

Geht Hallervorden fremd?

dpa

Kommentare