Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sendeplatz im ZDF

Carmen Nebel trifft sich mit Nachfolger Giovanni Zarrella

"The Giovanni Zarrella Show"
+
Giovanni Zarrella moderiert die „Giovanni Zarrella Show“, die samstagabends im ZDF läuft.

Der Samstagabend im ZDF gehört seit September Giovanni Zarrella. Nun trifft Carmen Nebel ihren Nachfolger in ihrer Show erstmals persönlich - und zeigt sich erfreut.

Berlin - Carmen Nebel freut sich darauf, ihren Nachfolger am Samstagabend, Giovanni Zarrella, endlich persönlich kennenzulernen.

„Wir hatten ihn einige Male in meine Show eingeladen, doch es hat bisher leider nie geklappt. Aber jetzt!“, sagte die 65-Jährige der „Superillu“ über den geplanten Auftritt Zarrellas in ihrer Show „Die schönsten Weihnachtshits“ am 1. Dezember.

Mit seiner „Giovanni Zarrella Show“ hatte der 43-Jährige Carmen Nebel im September auf dem Sendeplatz am Samstagabend abgelöst. „Giovanni präsentiert eine neue Samstagabendshow im ZDF, und er macht es gut. Das war aber auch vorher schon klar, daran hatte ich nie einen Zweifel“, lobte Nebel ihren Nachfolger. dpa

Kommentare