C-Juniorinnen der SG Leobendorf/Laufen Herbstmeister

+
Hinten von links: Michelle Walcher, Annika Krabath, Trainer Martin Rudholzer, Fiona Eder, Alina Straßer, Trainer Fred Schuhböck, Rebekka Schuhböck und Elisabeth Kleinwötzl. Vorne von links: Celine Spitzauer, Lucy Weixler, Christina Krabath, Julia Karl, Emilia Rudholzer und Alina Weissenböck. Auf dem Bild fehlen: Marion Greimel, Verena Dirnberger, Ellis Behrens, Lea Kraller und Julia Gitzinger.

Laufen - Vor dem Spitzenspiel am kommenden Samstag, den 14. November 2015 in Laufen (SG Leobendorf/Laufen - TV Burghausen - Anpfiff 11.30 Uhr) ist schon eines klar. Die C-Juniorinnen der SG Leobendorf/Laufen sind in ihrer Spielgruppe (Norweger Modell) HERBSTMEISTER.

Der TV Burghausen unterlag auswärts beim TuS Engelsberg mit 2:3. Wir gratulieren dem Trainerteam Martin Rudholzer und Fred Schuhböck samt ihren Spielerinnen zu diesem Erfolg. Es ist zwar nicht ganz egal, aber zumindest in der Platzierung zur Winterpause nicht ausschlaggebend, wie das Spitzenspiel endet.

SV Laufen

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser