Unsinnger Donnerstagsschießen

Vortel wurde ausgeschossen

Einladung zum Faschingsgaudischießen
+
Einladung zum Faschingsgaudischießen

Bad Reichenhall - Wöchentlich treffen sich die Mitglieder der Schützengesellschaft Karlstein Kaitl in der Saison um das Vortel für die Jahreswertung auszuschießen. Diesen Donnerstag trauten sich 21 Schützen in den Stand mit folgenden Ergebnissen

Luftgewehr 40 Schuss: 1. Huber Christian (357 R), 2. Dirk Finsel (321R), 3. Pankraz Freiwang (317 R), 4. Manuel Mitterer (278 R), 5. Tristan Schnitzler (257R) Luftpistole 40 Schuss: 1. Hans Unterhauser (366 R), 2. Hans Gruber (353R), 3. Siegfried Perchermeier (347R), 4. Günther Hüttl (316 R) Luftgewehr 10 Schuss aufgelegt: 1. Joachim Machwitz (99R), 2. Wolfgang Hahn (96R), 3. Ludwig Empl (91R), 4. Hermann Kretschmann (90 R), 5. Wolfgang Haslberger (89R) Luftpistole 10 Schuss aufgelegt: 1. Wolfgang Öhlschuster (93R)


Ebenso traten die Rundenwettkampfschützen im Luftgewehr gegen die Schützen des Vereins Steinbrünning II an und verloren knapp mit 1411 zu 1427 Ringen.

Am kommenden Donnerstag findet traditionell das Faschingsgaudischießen in geselliger und lustiger Runde ab 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten, Untergeschoß Mehrzweckhalle Karlstein, der SG Karlstein Kaitl statt. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein, Maskierung ist wünschenswert, Gäste sind herzlich willkommen. Die Vorstandschaft freut sich auf eine rege Beteiligung.


SG Karlstein Kaitl, 1. Schriftführer Michael Brauner

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare