Bogenschützen bereiten sich auf Gaumeisterschaft vor

Vereinsmeisterschaft als Generalprobe zur Gaumeisterschaft

+

Laufen (Salzach) - Am vergangenen Sonntag wurden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Bogenschießen des SV Laufen / Bogenschützen in der HAK-Halle in Oberndorf ausgetragen.

Zusammen mit den Bogenschützen der SpSch Marzoll haben die Bogenschützen- und schützinnen in zwei Durchgängen mit je 30 Pfeilen die Meisterschaft absolviert und dabei von 600 möglichen Zählern mit teilweise über 500 Ringen recht zufriedenstellende Ergebnisse erzielt. Erfreulich war ebenso, dass fast alle Altersgruppen vertreten waren, so waren die jüngeren Teilnehmer 12 Jahre jung und der älteste bereits über 80 – was der Beweis dafür ist, dass Bogenschießen für praktisch für jedes Alter geeignet ist und es auch nie zu spät ist damit anzufangen. (Trainingszeiten siehe Homepage unter www.bs-svlaufen.com)


Die Vereinsmeisterschaft war sozusagen die Generalprobe zur am 23.11.2019 nachmittags stattfindenden Gaumeisterschaft, ebenso wieder in der HAK – Halle in Oberndorf. Hierbei geht’s dann nicht nur um das Ausschießen des Gaumeisters/in, sondern auch um die Qualifikation zur Oberbayerischen Meisterschaft.


Bogenschützen SV Laufen

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare