Stadionkonzert an der Salzach

Olles Leiwand „rockte“ beim SV Laufen

+

Laufen (Salzach) - Laufen: Erstmals veranstaltete der SV Laufen auf seinem Sportgelände ein Open-Air-Stadionkonzert. Dazu konnte die bekannte Austro-Rock-Band „Olles Leiwand“ gewonnen werden. Am Samstagabend fand dieses Konzert am Sportgelände an der Freilassinger Straße in Laufen statt.

Auf alle Eventualitäten vorbereitet hatten sich die Helfer des Sportvereins Laufen. Es wurden Zelte und Pavillions aufgestellt, um sicher zu sein, falls das Wetter sich ändern würde. Dies tat es aber nicht, so konnten die Gäste größtenteils unter freiem Himmel feiern und den Klängen der Austro-Rock-Band „Olles Leiwand“ folgen, die mit reichhaltigem Repertoire nach Laufen an die Salzach kamen.

Von Wolfgang Ambros über STS bis zu Songs von Seiler & Speer gaben die vier Musiker aus der Region ihr Bestes und die Gäste sangen und wippten mit.

Besonderer Dank gilt allen Helfern des SV Laufen, die für das Gelingen der Veranstaltung beitrugen.

SV Laufen

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

Auch interessant

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser