Wasserburg will ins Viertelfinale

+
Das Trainergespann Brei/Guyton will ins Pokal-Viertelfinale.

Wasserburg - Erneut treffen die Basketball-Damen des TSV Wasserburg auf die Damen aus Nördlingen. Jetzt aber im DBBL-Pokal.

Nun kommt es am kommenden Sonntag um 16 Uhr in der Badria-Halle erneut zum Derby gegen die Damen aus Nördlingen. Diesmal allerdings im DBBL-Pokalspiel um den Einzug ins Viertelfinale. Dabei scheint Titelverteidiger Wasserburg sich endlich auf dem Weg raus aus der Krise zu befinden. Zwei Siege in der CEWL (gegen Slovanka und den VS Prag) und zwei Siege in den letzten beiden Bundesliga-Begegnungen bessern die Bilanz derzeit wieder auf.


Einen ausfürhlichen Bericht lesen Sie in der Samstagsausgabe des Oberbayerischen Volksblatts

Kommentare