Saisonbeginn für alle Basketball-Teams in Wasserburg

Herren in der Bayernliga nach Vaterstetten

Wasserburg - Für alle Teams der Basketball-Abteilung des TSV Wasserburg beginnt die neue Saison. Hier eine kurze Übersicht.

Schön langsam beginnt auch für die anderen Teams der Basketball-Abteilung des TSV Wasserburg die neue Saison. Neben den Damen I, die in der Bundesliga in Heidelberg antreten, müssen auch die U16 männlich in Miesbach und die U18 männlich in Bad Aibling auswärts ran.


Los geht´s!

Auch die Herren I müssen zum ersten Spiel der Bayernliga reisen. Nach dem tollen Sieg im Bayernpokal gegen den Regionalligisten Hellenen München heißt der Gegner des Teams von Coach Nikolay Gospodinov am Samtag um 20 Uhr Vaterstetten. In der letzten Saison mussten die Wasserburger dort noch eine Niederlage hinnehmen, wollen aber diese Saison natürlich gleich mit einem Erfolgserlebnis starten.

Zudem finden am Wochenende zwei Heimspiele in der Halle des Luitpold-Gymnasium statt: Am Samstag empfängt die U12 weiblich den Kooperationspartner SB DJK Rosenheim um 10:30 Uhr, am Sonntag ist Prien um 10:30 Uhr zu Gast bei der U16 weiblich II.


Heimspiele am Wochenende:

Samstag, 30.09.2017 um 12:15 Uhr: U12 weiblich - SB DJK Rosenheim (Luitpold-Gymnasium)

Sonntag, 01.10.2017 um 10:30 Uhr: U16 weiblich II - TuS Prien BRIGENNAS (Luitpold-Gymnasium)

Pressemeldung TSV Wasserburg Abteilung Basketball

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Mark Humphrey

Kommentare