Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Toto-Pokal: 1860 siegt

+

Rosenheim - Das Fußball-Derby in der ersten Hauptrunde des BFV-Pokals hat der Favorit für sich entschieden, allerdings knapp:

Der TSV 1860 Rosenheim siegte beim SB/DJK Rosenheim mit 1:0 durch ein Tor von Youngster Ludwig Räuber in der 49. Minute. Der Bayernligist hatte die erste Chance durch Onur Kaya, danach hatten die Sechziger die beste Phase. Das goldene Tor fiel aber erst nach der Pause. Die letzte halbe Stunde war der SBR das aktivere Team, der Regionalligist überstand diese Zeit aber auch und steht nun in der nächsten Pokalrunde.


**Ein ausführlicher Bericht folgt am Donnerstag!

Peter Holzapfel

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare