Tomczyk "verleiht" Gesamtführung an Spengler

+

Nürnberg - Mercedes-Pilot Bruno Spengler hat den fünften Lauf zum Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) gewonnen. Martin Tomczyk wurde Dritter und musste seine Gesamtführung damit abgeben.

Der Kanadier setzte sich bei seinem zweiten Saisonsieg vor seinem Team-Kollegen Jamie Green durch, der in Nürnberg in den drei vergangenen Jahren vorne gewesen war. Damit bauten die Silberpfeile ihre Erfolgsserie auf dem Stadtkurs auf neun Siege nacheinander seit 2003 aus.


Am Montag: Live-Chat mit Martin Tomczyk!

Das Rennen war wegen starker Regenfälle nach drei Vierteln der Distanz abgebrochen worden. Bester Audi-Vertreter war Martin Tomczyk auf Rang drei.


Seine Führung in der Gesamtwertung musste der Rosenheimer wieder an Spengler abgeben.

dpa

Kommentare