Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Tomczyk wird Papa

Rosenheim - Die Zukunft des Rosenheimer Motorsports scheint gesichert: Christina Surer, selbst Rennfahrerin und Verlobte von Martin Tomczyk, erwartet ein Baby.

Der Rosenheimer DTM-Champion Martin Tomczyk wird Papa, seine Verlobte Christina Surer ist schwanger. Für die 38-jährige Rennfahrerin aus der Schweiz ist es das erste Kind. Sie ist derzeit im fünften Monat. Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, weiß das Paar noch nicht.

Wächst das Kind in Rosenheim auf?

Der werdende Vater Tomczyk muss sich es immer wieder bewusst machen: „Ich erwache immer im Wissen, dass wir bald zu dritt sein werden.“, sagte er gegenüber einer schweizer Illustrierten. Das Paar lebt in Basel, will aber bald nach Rosenheim in Tomczyks Heimat sesshaft werden.

Martin Tomczyk ganz privat:

Martin Tomczyk ganz privat

 © Audi AG
 © Audi AG
 © Audi AG
 © Audi AG
 © Audi AG
 © Audi AG

Quelle: Radio Charivari

Kommentare