Erlbach steigt ab - Raubling scheitert!

+
Traunsteins "Oldie" Helmut Felber jubelt über den Klassenerhalt.

Landkreis - Nach einer 0:2-Niederlage gegen den SV Raisting musste sich der SV Erlbach aus der Bezirksoberliga verabschieden. Der TuS Raubling verpasste hingegen den Bezirksliga-Aufstieg.

Special zur Relegation


Am Pfingstsamstag sind in der heimischen Fußball-Relegation die letzten Entscheidungen gefallen. Der SV Raisting stieg nach einem 2:0 gegen Erlbach in die Bezirksoberliga auf. Die Holzland-Elf komplettiert somit das 16er-Feld der Bezirksliga Ost in der kommenden Saison.

Die letzten Bezirksliga-Plätze gingen an den 1. FC Traunstein, TSV Geiselbullach und TSV Rohrbach (2:1 gegen München-Allach). Mit Traunstein und Rohrbach schafften zwei etatmäßige Bezirksligisten den Klassenerhalt. Als Neuling steigt Geiselbullach (2:0 gegen Gaißach) auf. Raubling hingegen verbleibt nach dem 4:6 (nach Elfmeterschießen) gegen Traunstein in der Kreisliga.


Mit diesen Ergebnissen verabschiedeten sich die Kicker in die kurze Sommerpause. Mit der neuen Saison geht es in der Bayern- und Landesliga bereits am 23./24. Juli wieder los, der Rest der heimischen Ligen startet eine Woche später (30./31. Juli).

Das Elfer-Schießen zwischen Raubling und Traunstein:

Elfmeterschießen Raubling vs Traunstein

1:2 durch Hörterer © M. Weidner / Beinschuss regional
2:2 durch Ecker © M. Weidner / Beinschuss regional
2:3 durch Miclos © M. Weidner / Beinschuss regional
3:3 durch Blaimberger © M. Weidner / Beinschuss regional
3:4 durch Defta © M. Weidner / Beinschuss regional
Kellerer scheitert an Torwart Abfalter © M. Weidner / Beinschuss regional
3:5 durch Bauer © M. Weidner / Beinschuss regional
4:5 durch Hübner © M. Weidner / Beinschuss regional
4:6 durch Felber © M. Weidner / Beinschuss regional

Tabellenbereinigung

um Platz 15 in der Bayernliga: Mittwoch, 1. Juni, 19 Uhr in Bamberg

SpVgg Bayreuth - SpVgg Bayern Hof 1:2 n.V.

um Platz 2 in der BOL Oberbayern: Mittwoch, 1. Juni, 18.30 Uhr in Eiselfing

VfR Garching - SV Kirchanschöring 0:2

um Platz 1 in Bezirksliga Nord: Mittwoch, 1. Juni, 18.30 Uhr in Allershausen

TSV Dachau 1865 - SV Manching 7:8 n.E.

um Platz 12 in der BZL Nord: Mittwoch, 1. Juni, 18.30 Uhr in Geisenfeld

TSV Kösching - TSV Rohrbach 5:4 n.E.

um Platz 2 in Kreisliga München 3: Donnerstag, 2. Juni, 17.30 Uhr, in Putzbrunn

TSV Ottobrunn - TSV Grasbrunn 0:1

zur Bayernliga

Samstag, 4. Juni, 17.00 Uhr, in Schwabach

Spiel 1: TSV Gersthofen (2. Landesliga Süd) - SpVgg Selbitz (2. Landesliga Nord) 3:1

Sonntag, 5. Juni, Zeit offen, in Weiden

Spiel 2: Bayern Hof (15. Bayernliga) - Jahn Regensburg II (2. Landesliga Mitte) 1:0

Da kein bayerischer Verein aus der Regionalliga absteigt, ist nächste Saison ein Platz "mehr" in der Bayernliga frei. Deswegen sind bereits die Sieger der Spiele 1 und 2 für die Bayernliga qualifiziert.

zur Landesliga

Dienstag, 7. Juni, 18.30 Uhr, in Mindelheim

Spiel 1: 1. FC Sonthofen (3. BOL Schwaben) - VfR Garching (3. BOL Obb.) 6:5 n.E.

Sonthofen ist damit für die Landesliga qualifiziert, in Oberbayern wird deswegen kein zusätzlicher BOL-Platz frei.

zur Bezirksoberliga

Sonntag, 5. Juni, 15 Uhr, in Trostberg

Spiel 1: SV Erlbach (13. BOL) - 1860 Rosenheim II (2. BZL Ost) 8:7 n.E.

Sonntag, 5. Juni, 15 Uhr, in Germering

Spiel 2: TSV Dachau 1865 (2. BZL Nord) - SV Raisting (2. BZL Süd) 2:3

Samstag, 11. Juni, 15 Uhr, in Steinhöring

Spiel 3: SV Erlbach (Sieger Spiel 1) - SV Raisting (Sieger Spiel 2) 0:2

Der Sieger von Spiel 3 ist für die Bezirksoberliga qualifiziert.

zu den Bezirksligen

Sonntag, 5. Juni, 15 Uhr, in Ingolstadt

Spiel 4: TSV Rohrbach (13. BZL Nord) - Friedrichshofen (2. KL Donau/Isar 1) 1:0

vsl. Sonntag, 5. Juni, 15 Uhr, in Eichenried

Spiel 5: TSV Dorfen (2. KL Donau/Isar 2) - TSV Allach (2. KL München 1) 2:4

Samstag, 11. Juni, 15 Uhr, in Jetzendorf

Spiel 6: TSV Rohrbach (Sieger Spiel 5) - TSV Allach (Sieger Spiel 6) 2:1

Sonntag, 5. Juni, 15 Uhr, in Ostermünchen

Spiel 7: 1. FC Traunstein (13. BZL Ost) - TSV Grasbrunn (2. KL München 3) 3:2 n.V.

Samstag, 4. Juni, 17 Uhr, in Übersee

Spiel 8: TuS Raubling (2. KL Inn/Salzach 1) - Freilassing (2. KL Inn/Salzach 2) 2:0

Samstag, 11. Juni, 15 Uhr, in Prien

Spiel 9: TuS Raubling (Sieger Spiel 8) - 1. FC Traunstein (Sieger Spiel 7) 4:6 n.E.

Sonntag, 5. Juni, 15 Uhr, in Sauerlach

Spiel 10: SC Gaißach (13. Bezirksliga Süd) - FC Neuhadern (2. KL München 2) 4:3

Sonntag, 5. Juni, 15 Uhr, in Herrsching

Spiel 11: TSV Altenstadt (2. KL Zugspitze 1) - Geiselbullach (2. KL Zugspitze 2) 1:4

Samstag, 11. Juni, 15 Uhr, in Pöcking

Spiel 12: Geiselbullach (Sieger Spiel 11) - SC Gaißach (Sieger Spiel 10) 2:0

Die Sieger der Spiele 6, 9 und 12 sind für die Bezirksligen qualifiziert.

zur Kreisliga

Donnerstag, 2. Juni, 16 Uhr, in Schechen

Spiel 1: TSV Babensham (2. Kreisklasse 2) - TSV Neubeuern (2. Kreisklasse 1) 1:2

Donnerstag, 2. Juni, 16 Uhr, in Kay

Spiel 2: DJK Otting (2. Kreisklasse 4) - TV Altötting (12. Kreisliga 2) 5:4 n.E.

Mittwoch, 8. Juni, 18.30 Uhr, in Rohrdorf

Spiel 3: TSV Bernau (12. Kreisliga 1) - TSV Neubeuern (Sieger Spiel 1) 3:0

Dienstag, 7. Juni, 18.30 Uhr, in Burgkirchen

Spiel 4: TSV Winhöring (2. Kreisklasse 3) - DJK Otting (Sieger Spiel 2) 1:2 n.V.

Die Sieger der Spiele 3 und 4 sind für die Kreisliga qualifiziert.

zur Kreisklasse

Mittwoch, 1. Juni, 18.30 Uhr in Teisendorf

Spiel 5: DJK Weildorf (2. A-Klasse 7) - SV Oberteisendorf (2. A-Klasse 6) 1:2

Freitag, 3. Juni, 18.30 Uhr, in Forsting

Spiel 6:* SV Schwindegg (2. A-Klasse 3) - Kolbermoor II (11. Kreisklasse 2) 4:6 n.E.

Freitag, 3. Juni, 18.30 Uhr, in Flintsbach

Spiel 7: SV Pang (2. A-Klasse 2) - TSV Rohrdorf (11. Kreisklasse 1) 3:0

Freitag, 3. Juni, 18.30 Uhr, in Tacherting

Spiel 8: SVG Burgkirchen (12. Kreisklasse 3) - TSV Stein (11. Kreisklasse 4) 4:2

Mittwoch, 8. Juni, 18.30 Uhr, in Tittmoning

Spiel 9: SV Oberteisendorf (Sieger Spiel 5) - SV Haiming (2. A-Klasse 5) 2:1

Dienstag, 7. Juni, 18.30 Uhr, in Au

Spiel 10:* Kolbermoor II (Sieger Spiel 6) - Großholzhausen (2. A-Klasse 1) ABGESAGT

Donnerstag, 9. Juni, 18.30 Uhr, in Gars

Spiel 11: SV Pang (Sieger Spiel 7) - TSV Neumarkt (2. A-Klasse 4) 3:0

Freitag, 10. Juni, 18.30 Uhr, in Rott am Inn

Spiel 12:* Schwindegg (Sieger Spiel 6) - Großholzhausen (2. A-Klasse 1) 3:1

Die Sieger der Spiele 8, 9, 11 und 12 sind für die Kreisklasse qualifiziert.

* = Wegen Verstoß gegen die BFV-Satzung ist Kolbermoor II von der Relegation disqualifiziert worden. Schwindegg (Verlierer Spiel 6) bekommt deswegen eine neue Chance zum Aufstieg (Spiel 12).

mw/red

Kommentare