Finallauf der südbayerischen ADAC Automobil Rallyemeisterschaft

RGR Piloten starten bei der Rallye Oberland

+
Bei der Rallye Oberland am Start: Besnik Berisha mit Beifahrer Salih Kalemci auf dem von Culinario.com unterstützen Renault Megane

Rosenheim Stadt - Die Sportfahrer der Rallye-Gemeinschaft Rosenheim geben sich bei der diesjährigen Rallye Oberland ein Stelldichein.

War die Rallye Oberland früher jahrelang die Auftaktveranstaltung zur Deutschen Automobil Rallyemeisterschaft, so ist die Veranstaltung aktuell der Finallauf zur Südbayerischen Automobilrallye Meisterschaft. Traditionsbehaftetes Geläuf, nicht nur bekannt bei den Rallye-Insidern, wie der Zuschauerrundkurs am Ortsrand von Altenstadt, ebenso der Rundkurs bei Wildsteig und die Spritprüfung in Lechbruck rücken am Samstag Nachmittag ab 12:31 Uhr in den Fokus des interessierten Zuschauers. Insgesamt 65 Starter aus Süddeutschland und dem angrenzenden Österreich haben sich zum Start angemeldet. 

Auch die Sportfahrer der Rallye-Gemeinschaft Rosenheim geben sich bei der diesjährigen Rallye Oberland ein Stelldichein. Der RGR´ler Besnik Berisha mit Beifahrer Salih Kalemci auf dem neu angeschafften und von Culinario.com unterstützen Renault Megane werden hier zur Bestzeithatz antreten. Weitere Vertreter aus den RGR - Reihen sind die Team´s Dirk Hartman/Michael Redzus unterwegs mit dem gelben Seat Ibiza und das OPEL Astra Team Stefan Angermaier/Elisabeth Blindhammer. Das VW Polo Team Christian Zink/Romy Hartmann geht hier ebenfalls an den Start.

Ein weiterer Blick auf die Nennliste verspricht die Neuauflage des Oberland-Duells zwischen dem RGR Mitglied Hermann Gassner/Karin Thannhäuer, unterwegs für das KATHREIN Renn- und Rallye Team auf Mitsubishi EVO, und Fritz Köhler/Petra Hägele im BMW M3. War 2011 Herman Gassner den Wimpernschlag einer Sekunde vorne, so verrauchte bei der 2012 Auflage Köhler Antriebsaggregat und Hermann Gassner konnte die Veranstaltung wieder für sich entscheiden. Nun kommt es wieder zum Schwäbisch/Oberbayerischen Bestzeitduell. Stockerlplatz - Ambitionen hat auch der RGR´ler Mäx Stadler, mit Beifahrer Mike Bonhage, ebenfalls startende für das KATHREIN Renn- und Rallye Team, unterwegs im pfeilschnellen, von MS Sportsline vorbereiteten, VW Grüner Golf.

Mit von der Partie sind ebenfalls die Vereinskollegen des MSC Priental mit den Teams Wolfgang Irlacher/Jaan Vennemann auf Honda  Civic R und Franz Maurer/Christian Palk mit Opel Astra. Gleiches gilt für den AMC Bad Aibling. Hier starten zum Wettbewerb auf Mitsubishi EVO Martin Kainz/Olaf  Rachner und mit dem BMW E30 Markus Eder mit Beifahrerin Sandra Hauner. Weitere Info´s unter www.rg-rosenheim.de bzw. der Veranstalterhomepage www.rallye-oberland.de.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser