Kleine Fußballer ganz groß!

Bad Aibling -  Bereits zum achten Mal lädt die JFG Mangfalltal als Veranstalter die Elite der deutschen Fußball - Nachwuchsmannschaften auf die Sportanlage in Willing.

Und wieder sind klangvolle Namen beim Turnier der U12 des Jahrgangs 1999 dabei: Ganz vorne der FC Bayern München als Titelverteidiger, und auch der letztjährige Endspielgegner Bayer 04 Leverkusen. Die jungen 60´ger aus München wollen es aber genau wie die Jungs vom 1. FC Nürnberg dem Seriensieger schwer machen.


Und das haben die Kicker von Hoffenheim, dem HSV, dem MSV aus Duisburg und die Greuther aus Fürth ebenfalls vor. Immer wieder gerne gesehen sind die Freunde von Borussia Mönchengladbach, die bereits eine feste Fußballfreundschaft beider Vereine eingegangen sind. International wird es, wenn die Wiener vom Simmering auflaufen. Aber auch die einheimischen Vereine wollen stark mitmischen: dabei sind die Jugendlichen aus Bruckmühl, Ebersberg, Bad Feilnbach und Wacker Burghausen. Und auch der Gastgeber spielt am Samstag, den 02. Juli ab 08:30 Uhr auf, die Siegerehrung wird von Schirmherrn Bürgermeister Felix Schwaller gegen 17:45 vorgenommen. Die fairste Mannschaft erhält den Ehrenpreis der Firma Gore. Dafür sorgen die eingesetzten Verbandsschiedsrichter.

Am Sonntag treffen dann ab 8:30 Uhr auf der gleichen Anlage die Kleinsten ab den Jahrgängen 2000 – 2003 aufeinander. Insgesamt 36 (!) Mannschaften treten auf dem Kleinfeld in den Klassen U11 - U8 und U9 gegeneinander an. Auch hier sind illustre Namen dabei: Die komplette Teilnehmerliste findet man neben weiteren Einzelheiten auf der Homepage unter www.diefussballer.de.


Turnierleiter Martin Walter, bei dem alle Fäden zusammenlaufen hat neben der sportlichen Herausforderung auch Einiges an Organisation zu bewältigen: 90 Gastfamilien – nicht nur aus Bad Aibling – unterstützen die Veranstaltung und beherbergen die kleinen Sportler kostenlos. Die Verpflegung übernimmt der Verein und auch das Teamhotel Schmelmer Hof. Dazu kommen noch rund 120 ehrenamtliche Helfer, die aus diesem „Kleinturnier“ ein national beachtenswertes Nachwuchs – Sichtungsspiel machen werden. Auch die sportlichen Vorbilder werden wieder zu sehen sein, denn die aktiven Bundesliga – Fußballer haben einen schönen Brauch daraus gemacht, ihren Nachwuchs aktiv zu unterstützen. Auch das ist Anlass genug, einige aktive Bundesliga - Fußballer um Autogramme zu bitten.

Die Abteilung Fußball, speziell die JFG Mangfalltal lädt alle Bürger und Gäste herzlich ein, an diesem Turnier den jungen Bundesliga – Nachwuchs persönlich unter die Lupe zu nehmen. Für Essen und Trinken ist genügend gesorgt.

Pressemitteilung TuS Bad Aibling

Rubriklistenbild: © TuS Bad Aibling

Kommentare