Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Klarer Testsieg für SBR-Kicker

Otterfing - Ein durchaus beachtliches Ausrufezeichen setzten die Landesliga-Fußballer des SB/DJK Rosenheim bei ihrem Testspiel gegen die A-Junioren des SpVgg Unterhaching auf der Sportanlage in Otterfing.

Mit 5:1 gewannen die Sportbündler und stellten damit ihre ordentliche Form unter Beweis.

"Es war von beiden Seiten ein schnelles Spiel auf einem hervorragenden Rasen", sagte Sportbund-Trainer Walter Werner und zeigte sich mit seiner Mannschaft mehr als zufrieden. Für die 1:0-Führung sorgte Onur Kaya, danach kamen die jungen Hachinger zum Ausgleich, ehe Matthias Poschauko mit einem Heber über den Torwart sowie einem abgeschlossenen Konter für den 3:1-Pausenstand sorgte. Nach dem Wechsel erhöhte Onur Kaya auf 4:1, ehe Hannes Schaal mit einer feinen Einzelleistung den Endstand besorgte.

Beim SBR kamen insgesamt 15 Akteure zum Einsatz. Den nächsten Test bestreiten die Landesliga-Kicker am heutigen Donnerstag um 18.45 Uhr beim Süd-Bezirksligisten FC Holzkirchen.

tn

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare