Inzell erlebte einen Hauch von Alaska

+

Inzell - Bei hervorragenden Bedingungen fand am Wochenende das Hundeschlittenrennen um die bayrische Meisterschaft sowie die Qualifikation zur EM statt.

Am 26. und 27. Januar ging es in Inzell beim 6. Internationalen Schlittenhunderennen spannend und hoch her. Die Internationale Bayerische Schlittenhunde-Meisterschaft im Sprint und in der Mitteldistanz wurde durch das Inzeller Tal und um Inzell ausgetragen. Start und Ziel war bei Camping Lindlbauer. Die alpinen Trails verliefen überwiegend auf dem Loipennetz sowie im Wald auf den Forststraßen. Die nach Klasse unterschiedlichen Sprintstrecken waren zwischen sechs und 19 Kilometern lang. An zwei Tagen wurden diese Strecken gesperrt und mit Hinweisschildern ausgestattet, um Zusammenstöße mit Besucher und den Huskys zu vermeiden. Erstmals ist, dass an beiden Tagen ab 12 Uhr die Live-Band spielte: das "Baeck-in-town-Duo". Bei Camping Lindlbauer wurde eine Gulaschkanone,(leckere Gulaschsuppe), sowie Currywurst mit hausgemachter Sauce und Pommes Frites und einiges mehr angeboten bis hin zu Bratensemmeln, - und alkoholfreie Getränke sowie Kaffee und Waffeln, bei Lindlbauer gab es auch alkoholfreies Bier. Gleich nebenan gab es Verkaufsstände mit Zubehör um den Hund und den winterlichen Hundesport, - und Futter bis hin zu Schlittenhundereisen kaufen.


Ergebnisliste

Wie erwartet die Elite des Schlittenhundesports mit Top-Mushern aus unserer Region war unter anderem SSB-Vorsitzender Andi Birkel aus Weißbach an der Alpenstraße und seine Freundin Sabine Steinbacher mit (sechs/zwei Huskys), Robert Öttl aus Schneizlreuth sowie Ernst Wuchtl aus Haiming bei Burghausen im Skijörning und Sabine Klein und Bernd Kirstein mit (je zwei Grönlandhunde) aus Anger im Berchtesgadener Land.

Hundeschlittenrennen in Inzell

 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf

Hundeschlittenrennen in Inzell

 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf

Hundeschlittenrennen in Inzell

 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws
 © Aktivenws

Max Karpf

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare