Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hochkarätige Teilnehmer beim Rupertusthermen-Lauf

+
Mindestens 700 Läufer nehmen auch in diesem Jahr beim Rupertusthermen-Lauf teil.

Bad Reichenhall - Der Rupertusthermen-Lauf erfreut sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit. Für die Laufveranstaltung am kommenden Samstag meldeten sich bisher rund 700 Teilnehmer an.

Über 300 Läufer sind es alleine auf der Halbmarathondistanz. Das Teilnehmerfeld ist hochkarätig: So werden sich beispielsweise auf der Halbmarathonstrecke die drei Erstplatzierten des vergangenen Jahres Andre Green, Florian Holzinger und Stefan Holzner wieder ein packendes Rennen liefern.

Quasi in letzter Minute kündigte am Dienstagabend auch noch die Vorjahressiegerin der 10-Kilometerstrecke, Bernadette Pichlmaier, ihren Start an.

Die amtierende Deutsche Meisterin im Marathon wird die kurze Strecke wieder als Trainingslauf nutzen. Die meisten Athleten schickt das Team der Bundeswehr in den Wettbewerb. Auch die Reichenhaller Philharmoniker und die Stadt treten als Mannschaft an.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Kommentare