Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Handball-Länderspiel der U21 in Rosenheim

Rosenheim - Deutschland gegen Österreich! Ein Handball-Länderspiel der U21 findet in der Gabor-Halle in Rosenheim statt.

Am 4. Mai wird um 19:30 Uhr in der Rosenheimer Gabor-Halle ein Handball-Länderspiel der U21-Nationalmannschaften von Deutschland und Österreich stattfinden. Das Team von Junioren-Nationaltrainer Martin Heuberger, derzeit amtierender Juniorenweltmeister, wird sich zu diesem Zeitpunkt zu einem Lehrgang in Grassau befinden, der den Auftakt für die Vorbereitung auf die Europameisterschaft im August in der Slowakei bilden wird.

Ausrichter dieses Länderspiels ist die Handballabteilung des ESV Rosenheim in Kooperation mit dem "Förderverein Handball in Rosenheim" im Auftrag des Deutschen Handballbundes „DHB“. Dieses handballerische Highlight wird hoffentlich den Bekanntheitsgrad sowie die Akzeptanz des Handballsports in unserer Region vergrößern.

Auf Seiten der Handballabteilung des ESV Rosenheim erhofft man sich durch das Länderspiel einen noch stärkeren Zulauf im Bereich der Jugendmannschaften. Der Kartenvorverkauf erfolgt ausschließlich über die Internetseite der Handballabteilung des ESV Rosenheim (www.handball-rosenheim.de).

Eintrittskarten (Erwachsene 8 Euro / Jugendliche 4 Euro) sind aber auch an der Abendkasse erhältlich. Besucher der Landesgartenschau mit einer für den betreffenden Tag gültigen Eintrittskarte oder Dauerkarte werden einen ermäßigten Eintrittspreis zahlen (Erwachsene 6 Euro / Jugendliche 3 Euro).

Der Einlass in die Halle wird ab 17:30 Uhr möglich sein. Ein abwechselungsreiches Vorprogramm wird die Zeit bis zum Anpfiff des Länderspiels verkürzen. Parkmöglichkeiten stehen in ausreichendem Umfang auf dem Parkplatz an der Loretowiese zur Verfügung.

Pressemeldung ESV Rosenheim

Rubriklistenbild: © PA

Kommentare