Der 20. Feldkirchner Triathlon

Der Feldkirchner Troathlon.
1 von 18
Nach 230 Metern Schwimmen stürmten die Teilnehmer zur ersten Wechselzone, wo sie sich auf die Räder schwangen.
Der Feldkirchner Troathlon.
2 von 18
Nach 230 Metern Schwimmen stürmten die Teilnehmer zur ersten Wechselzone, wo sie sich auf die Räder schwangen.
Der Feldkirchner Troathlon.
3 von 18
Nach 230 Metern Schwimmen stürmten die Teilnehmer zur ersten Wechselzone, wo sie sich auf die Räder schwangen.
Der Feldkirchner Troathlon.
4 von 18
Nach 230 Metern Schwimmen stürmten die Teilnehmer zur ersten Wechselzone, wo sie sich auf die Räder schwangen.
Der Feldkirchner Troathlon.
5 von 18
Die 14 Kilometer lange Radstrecke führte vom Baggersee in Schiffmoning bis nach Thundorf und von dort zur Wechselzone nach Feldkirchen. Zahlreiche Zuschauer, darunter eine Hochzeitsgesellschaft, feuerten die Teilnehmer an.
Der Feldkirchner Troathlon.
6 von 18
Die 14 Kilometer lange Radstrecke führte vom Baggersee in Schiffmoning bis nach Thundorf und von dort zur Wechselzone nach Feldkirchen. Zahlreiche Zuschauer, darunter eine Hochzeitsgesellschaft, feuerten die Teilnehmer an.
Der Feldkirchner Troathlon.
7 von 18
Die jeweils drei Bestplatzierten, von links Herren: Helmut Mraz (3.), Robert Wimmer (1.), Julian Erhardt (2.).
Der Feldkirchner Troathlon.
8 von 18
Die Damen, von links Barbara Abler (2.), Laura Hastreiter (1.), Marion Traub (3).

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.