Drittes Basketballshootingcamp

+
Am 6. Januar fand das dritte Basketballshootingcamp statt.

Rosenheim: Das dritte Basketballshootingcamp des Sportbunds DJK Rosenheim fand am 6. Januar statt. Dabei nahmen 40 Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 1992 bis 2000 daran teil.

Das Camp lief von 10 Uhr bis 16 Uhr, unterbrochen durch eine einstündige Mittagspause beim Griechen Aris, der uns mit einem hervorragenden Mittagessen versorgt hat.

Unter der Leitung von Bob Miller, der sehr abwechslungsreiche Übungen präsentiert hat, trainierten die Teilnehmer sehr konzentriert.

An sechs Körben stand jeweils ein qualifizierter Trainer, der genau auf die Ausführung und Technik des Wurfes geachtet hat. Auf diese Weise hatte jeder Teilnehmer eine optimale Betreuung. Jeder hat mit Sicherheit etwas gelernt und nützliche Tipps mit nach Hause genommen.

Pressemitteilung Sportbund DJK Rosenheim

Kommentare