Deutsche Meisterschaft der Einrad-Fahrer

In Aktion.
+

Mühldorf/Samerberg - Der Countdown für die Deutsche Meisterschaft im Einrad Trial und Downhill findet dieses Wochenende statt.

Im Mühldorfer Trialzentrum (MÜTZ), das wohl einzigartig in Deutschland ist, werden am Samstag, 17. September, ab 9 Uhr Teilnehmer aus ganz Deutschland erwartet, die nach der Begrüßung und der Einweisung in die Disziplinen um Deutsche Meisterehren im Einrad-Trial kämpfen werden.


Zu Beginn stehen ab 10 Uhr die Disziplinen Paletten-Hoch- und -Weitsprung auf dem Programm, bevor es nach einer Mittagspause mit dem Trial – einer anspruchsvollen Art, Hindernisse mit verschiedenen Sprungtechniken und viel Gleichgewichtssinn zu überwinden – weitergeht. Neben den Altersklassensiegern werden hier auch die punktbesten Teilnehmer ermittelt, die nochmals auf einem verändertem Trial-Finalparcours um den Titel des Deutschen Meisters antreten werden.

Fotos


Neben den Titelkämpfen steht als Show-Abendveranstaltung die Trend-Disziplin Flatland auf dem Programm. Beim sogenannten „Flatbattle“ treten zwei Fahrer gegeneinander an und zeigen gewisse Trickreihenfolgen auf dem Einrad, die jeweils vom Nachfolgenden in gleicher Manier wiederholt und mit einem neuen Trick enden müssen. Der Verlierer scheidet aus, ist aber auf jedem Fall bei der Verlosung um einen Extra-Preis dabei.

Am Sonntag Früh erfolgt dann der Transfer der Sportler von Mühldorf an den Samerberg. Um 10 Uhr steht eine allgemeinen Streckenbesichtigung auf dem Programm, bevor um 11.30 Uhr auf der etwa zwei Kilometer langen Bergabstrecke im Timezone Bikepark am Samerberg mit teilweise losem Gestein, Wurzelpassagen und Singletrailabschnitten um den Titel des Deutschen Meisters, bzw. Juniorenmeisters im Einrad Downhill gekämpft wird. Gegen 13.30 Uhr werden sich dann die insgesamt 15 Zeitschnellsten – unabhängig von Alter, Geschlecht und Nationalität – beim www.municycle.com Race of Champions auf einer modifizierten noch anspruchsvolleren Strecke messen.

Spannung und eindrucksvoll präsentierter Einradsport sind garantiert. Die Ausrichter- Patenvereine, die Einradler Mühldorf und die Einradkids des SC Vachendorf 1929 e.V. wünschen sich bei dieser spektakulären Veranstaltung einen unfallfreien Verlauf und natürlich viele Zuschauer. Der Eintritt am Samstag im Mühldorfer Trialzentrum (gegenüber dem Bahnhof) und am Sonntag an der Downhillstrecke im Timezone Bikepark und der eigens dafür errichteten Eventarea am Parkplatz der Hochries-Seilbahn am Samerberg ist frei.

Pressemeldung SC Vachendorf 1929 e.V.

Kommentare