Kein Aufwärtstrend bei Wacker Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Burghausen - Der SV Wacker Burghausen konnte sich am fünften Spieltag nicht vom Tabellenende befreien. Die Mannschaft musste sich mit 1:3 geschlagen geben. *Video*

Der SV Wacker Burghausen hat sein Heimspiel gegen den SV Wehen-Wiesbaden am Wochenende mit 1:3 verloren. Zwar konnte Marco Holz in der 28. Spielminute für Wacker den Führungstreffer erzielen, doch der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten. Tobias Jännicke machte in der 35. Minute den Ausgleich. In der zweiten Hälfte schoss er die Gäste mit seinem zweiten Treffer zur 1:2-Führung und José-Pierre Vunguidica erhöhte auf 1:3.

Nach dem fünften Spieltag steht Wacker Burghausen in der 3. Liga am Tabellenende. Die Mannschaft hat bisher erst einen Punkt erspielt.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser