Pressemeldung TuS Bad Aibling, Abteilung Judo

Judokas absolvieren die Gürtelprüfung erfolgreich

+
Die Judokas haben den nächsthöheren Gürtelbekommen.

Bad Aibling - Insgesamt elf Judoka des TuS Bad Aibling traten bei der vorweihnachtlichen Prüfung an, um einen höheren Gürtel zu erlangen. Alle haben es geschafft:

Bei der vorweihnachtlichen Gürtelprüfung der Judoka des TuS Bad Aibling traten hoffnungsvolle Nachwuchskämpfer an, um nach wochenlanger Vorbereitung die Gürtelprüfung zum nächsthöheren Gürtel abzulegen. Unter den strengen Augen des Prüfungsteams, bestehend aus Helge Derx, Robert Weisser und Anamaria Budiu, zeigten die jungen Judoka das im Boden und Stand Erlernte. 


Die Leistungen waren ansprechend, Helge Derx war zufrieden: „Tolle Prüfung, ich gratuliere allen zum nächsthöheren Gürtel!“ Im zweiten Durchgang stellte sich Steffen Wacker der Herausforderung „Orange-grüner Gürtel“. Auch er schaffte es und darf sich im nächsten Training den nächsthöheren Gürtel umbinden.

Steffen Wacker schaffte den orange-grünen Gürtel.

Pressemeldung TuS Bad Aibling, Abteilung Judo

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare