Michael wechselt von Williams zu McLaren

+
Sam Michael kehrt Williams den Rücken

London - Spektakuläre Personalrochade in der Formel 1: Sam Michael wechselt von Williams zu McLaren-Mercedes und wird dort ab 2012 neuer Sportdirektor.

Beide Rennställe bestätigten den Wechsel in der Pressemitteilung. Michael hatte zuvor wegen ausbleibender Erfolge den Rückzug von seinem Posten als Technischer Direktor bei Williams zum Saisonende verkündet. Dort hatte er elf Jahre gearbeitet.


Bei McLaren-Mercedes soll sich Michael als Mitglied der Teamführung um das Management des Rennstalls an der Strecke kümmern und mit seinem technischen Verständnis den Weg zum WM-Titel im nächsten Jahr ebnen. “Damit werden wir das stärkste Team in der Formel 1 haben“, sagte McLaren-Mercedes-Teamchef Martin Whitmarsh.

dapd

Kommentare