Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bottas der Favorit

Mercedes: Einigung über Rosberg-Nachfolge steht wohl bevor

Valtteri Bottas (r.) könnte der neue Teamkollege von Lewis Hamilton bei Mercedes werden. Foto: Franck Robichon
+
Valtteri Bottas (r.) könnte der neue Teamkollege von Lewis Hamilton bei Mercedes werden. Foto: Franck Robichon

Brackley (dpa) - Der Nachfolger des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg beim Formel-1-Team Mercedes könnte in den kommenden Tagen bekanntgegeben werden.

«Wir sind fast am Ziel, wir sind kurz vor dem Ende, hoffentlich können wir kommende Woche etwas bekannt geben», sagte Williams-Co-Teamchefin Claire Williams dem britischen Sender Sky Sport News zur Zukunft ihres Piloten Valtteri Bottas. Der Finne gilt als Favorit auf die Rosberg-Nachfolge.

«Es ist eine großartige Chance für Valtteri und er hat viel für Williams getan», sagte Williams über den Finnen. «Wir haben immer gesagt, wenn wir das realisieren können unter Voraussetzungen, die positiv für Williams sind, dann ist es wahrscheinlich das Richtige.» Zuletzt hatte Williams erklärt, im Falle eines Wechsels von Bottas müsse eine erfahrene Alternative wie Felipe Massa bereit stehen. Der Brasilianer hatte ursprünglich seine Formel-1-Karriere beendet.

Bericht Sky Sport

Kommentare