Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Formel 1

James Bond lässt grüßen: Vettels Aston Martin mit 007-Logo

007
+
Auf den Spuren von James Bond in Monza: Sebastian Vettel in seinem Aston-Martin.

Aston Martin schickt seine Formel-1-Autos mit einem Gruß an James Bond in den Großen Preis von Italien.

[Monza - ]Die Autos von Vierfach-Weltmeister Sebastian Vettel und dessen Teamkollegen Lance Stroll sind mit dem berühmten 007-Logo an den Cockpitseiten verziert. Zudem sind auch das Motorhome und die Box im entsprechenden Look, weil Ende September der 25. James-Bond-Film - „No Time To Die“ - Premiere feiern wird.

Die Automarke aus England, die seit dieser Saison wieder in der Formel 1 am Start ist, gelangte auch durch die Filme um den Agenten mit der Doppel-Null zu Weltruhm. [dpa]

Kommentare