Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Formel 1

Ex-Weltmeister Button berät künftig Williams-Rennstall

Jenson Button
+
Nimmt eine Beraterrolle bei seinem ehemaligen Rennstall ein: Jenson Button. Foto: Claude Paris/AP/dpa

Grove (dpa) - Der frühere Formel-1-Weltmeister Jenson Button (41) übernimmt künftig eine Beraterrolle bei seinem ehemaligen Rennstall Williams.

Wie das Team aus dem englischen Grove mitteilte, hat sich Button mit Williams auf einen Vertrag über mehrere Jahre geeinigt. Er wird demnach leitender Berater bei dem Rennstall, für den er 2000 sein Debüt in der Motorsport-Königsklasse gegeben hatte. 2009 wurde der Brite Weltmeister für BrawnGP, 2017 bestritt er sein letztes Formel-1-Rennen. Das jahrzehntelange Privatteam Williams gehört seit vergangenem Jahr einer US-Investmentgesellschaft.

© dpa-infocom, dpa:210122-99-130969/2

Williams-Team

Formel-1-Homepage

Geschichte des Teams

Mitteilung

Kommentare