Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Formel 1

Brivio neuer Renndirektor bei Alpine F1 Team

Alpine F1 Team
+
Alpine ist eine französische Sportwagenmarke, die seit den 1970er Jahren zu Renault gehört. Foto: Jens Büttner/DPA/dpa

Enstone (dpa) - Der Italiener Davide Brivio wird neuer Renndirektor beim Formel-1-Team Alpine. Der Rennstall, der bis zum Ende des vergangenen Jahres noch Renault hieß, verkündete die Verpflichtung des bisherigen MotoGP-Teammanagers von Suzuki.

Brivio verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Motorrad-WM und wird beim Werksteam aus Frankreich künftig dem Geschäftsführer Laurent Rossi berichten.

Alpine ist eine französische Sportwagenmarke, die seit den 1970er Jahren zu Renault gehört. Der neue Formel-1-Wagen soll in den Farben der französischen Trikolore - rot, weiß und blau - lackiert sein.

© dpa-infocom, dpa:210117-99-58381/2

Fahrerfeld

Formel-1-Teams

Tweet Alpine

Kommentare