Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Formel 1

Besuch auf Schumacher-Ranch: Ricciardo in Texas willkommen

Mick Schumacher
+
Freut sich über Besuch auf der Familien-Ranch: Mick Schumacher vom Team Haas.

Mick Schumacher freut sich schon auf das Heimrennen seines US-Teams Haas. Ende Oktober macht die Formel 1 in Austin Station. Der Bundesstaat Texas besitzt auch für den 22-jährigen Deutschen selbst hohen Wohlfühlfaktor.

Istanbul - Wenige Stunden von der Strecke entfernt besitzt die Familie eine Ranch. „Texas ist ein Platz, der mir sehr gut gefällt“, sagte der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher vor dem Grand Prix der Türkei. „Die Leute sind sehr nett, ich freue mich darauf.“

Und prominenten Besuch könnte Schumacher auch bekommen. McLaren-Pilot Daniel Ricciardo hatte schon vor zwei Wochen in Russland großes Interesse an einer Stippvisite angemeldet. „Wenn er vorbeikommen möchte, kann er vorbeikommen“, versicherte Schumacher. dpa

Kommentare