Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Tennis-Ass

Görges gleich zum Turnier-Auftakt in Peking raus

Julia Görges ist beim Turnier in Peking bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Foto: Sarah Stier/AP
+
Julia Görges ist beim Turnier in Peking bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Foto: Sarah Stier/AP

Peking (dpa) - Julia Görges ist beim Tennis-Turnier in Peking schon in der ersten Runde ausgeschieden und hat ein mögliches Duell der besten deutschen Spielerinnen mit Angelique Kerber verpasst.

Görges unterlag der Slowenin Polona Hercog in einem hart umkämpften Match mit 7:6 (7:4), 6:7 (5:7), 4:6. Im Tiebreak des zweiten Satzes stand Görges dicht vor dem Sieg, im dritten Durchgang stemmte sich die Norddeutsche dann vergeblich gegen die Niederlage.

Kerber spielt bei den China Open am Sonntag in ihrem Auftaktmatch gegen die Chinesin Zhang Shuai. In das Hauptfeld der mit fast 8,3 Millionen Dollar dotierten Damen-Konkurrenz schaffte es über die Qualifikation auch Andrea Petkovic.

Tableau

Kommentare