Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Experten meinen: Contador gewinnt Tour de France

Alberto Contador bei der Baskenland-Rundfahrt im April.
+
Alberto Contador bei der Baskenland-Rundfahrt im April.

Monte Carlo - Der Spanier Alberto Contador ist nach einer Umfrage unter Fahrern, Teamleitern und früheren Tour-Siegern der Topfavorit auf den Gesamtsieg bei der 96. Tour de France.

Vor dem Grand Départ am Samstag auf dem Formel-1-Kurs von Monaco lag der Astana-Kapitän in einem von der “L'Équipe“ ermittelten Meinungsbild mit 82 Punkten klar vor dem australischen Radprofi Cadel Evans (41), der zuletzt zweimal in Serie Gesamtzweiter wurde. Rückkehrer Lance Armstrong belegte punktgleich mit Titelverteidiger Carlos Sastre (beide 10) den fünften Platz. Vor ihnen rangieren der Russe Denis Mentschow (15) und der Luxemburger Andy Schleck (14).

Während Milram-Kapitän Linus Gerdemann oder die Tour-Legenden Eddy Merckx und Laurent Fignon auf Contador setzen, traut Oscar Pereiro , nachgerückter Champion von 2006, Armstrong den achten Streich zu. Columbia-Sportdirektor Rolf Aldag geht auf jeden Fall von einem Triumph der kasachischen Astana-Equipe aus. “Tour-Zweiter wird, wer am längsten mit Astana mitfahren kann“, sagte Aldag am Freitag der Deutschen Presse-Agentur dpa.

Ob aber Contador oder doch Armstrong das Rennen machen wird, darauf wollte sich der frühere Telekom-Profi nicht festlegen: “Physisch stärker ist Contador, psychisch stärker der siebenmalige Gewinner.“

dpa

Kommentare